Mehr

    Review: Billy Talent – AFRAID OF HEIGHTS

    -

    Review: Billy Talent – AFRAID OF HEIGHTS

    - Advertisment -

    billy talentNever change a running system.

    Das fünfte Album von Billy Talent kommt ein wenig überraschend. Ganz leise haben sich die Kanadier angeschlichen und AFRAID OF HEIGHTS auf den Markt geschmuggelt, ohne großes Brimborium, ausschweifende Ankündigungen und Versprechungen. Doch das war ja auch noch nie der Stil der alten Punks, das Resultat genoss immer die oberste Priorität. Und auch hier bleibt sich das Quintett aus dem unaussprechlichen Mississauga treu. Die zwölf neuen Stücke sind vom ersten Ton an unverwechselbar Billy Talent. Diese freche Dynamik und sympathische Rotzigkeit, gepaart mit extremen Hooklines und Melodielinien findet man kein zweites Mal in der modernen Rockszene. Sie ziehen alle Register: ob straighte Rocknummer (›Big Red Gun‹), rhythmischer Kracher (›Ghost Ship Of Cannibal Rats‹), melancholische Ballade (›Rabbit Down The Hole‹) oder College-Punk-Nummer (›Leave Them All Behind‹) – die Kanadier bieten alles. Schnörkellos.

    8/10

    Billy Talent
    AFRAID OF HEIGHTS
    Warner

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    AC/DC: Neues Coverartwork enthüllt?

    Erstmals seit langer Zeit passieren gleich mehrere Dinge gleichzeitig auf den Social-Media-Seiten von AC/DC.

    Live-Musik: Wie geht es weiter?

    Sind Drive-in-Gigs und Pay-per-view-Konzerte die Zukunft nach der Pandemie? Covid-19 hält die Musikwelt nach...

    Vibravoid: 30 Jahre Underground

    1990 nahmen Vibravoid in ihrer Heimatstadt Düsseldorf Kurs auf und segelten hinein in eine bewusstseinserweiternde Bandgeschichte, die...

    Meat Loaf: Über Eigenheiten, Erfolg und Erfahrungen

    Von Urin als Wundermittel gegen Stimmverlust hält Meat Loaf ebenso wenig wie von Menschen, die Flaschen auf Musikerinnen werfen....
    - Werbung -

    Video der Woche: Robert Palmer mit ›Addicted To Love‹

    In Gedenken an Robert Palmer, der heute vor 17 Jahren in Paris verstorben ist, blicken wir zurück...

    Rückblende: Roxy Music – ›Virginia Plain‹

    Es brach alle geltenden Regeln, was eine Hitsingle ausmacht, doch dieses Lied über das Gemälde einer Zigarettenschachtel – einer...

    Pflichtlektüre

    The Beatles: Mitsing-Version des ‚Yellow Submarine‘-Films

    Morgen gibt's ein Karaoke-Angebot der Extraklasse. Mit den Beatles...

    Seht das Abschiedskonzert im Kino

    Vom 3. bis zum 5. Juli feiern Grateful Dead...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen