The Beatles: Neue Doku von Peter Jackson

-

The Beatles: Neue Doku von Peter Jackson

Beatles Rooftop KonzertVor 50 Jahren gaben die Beatles ihr berühmtes Rooftop-Konzert. Eine neue Doku widmet sich jetzt der Entstehung von LET IT BE.

Mehr als drei Jahre, nachdem sie ihr letztes Konzert gespielt hatten, wollten sie es nochmal wissen. Der Schauplatz: Das Apple-Gebäude in London. Besser gesagt: Das Dach desselbigen.

Dort spielten die Beatles – zum Erstaunen der Passanten unten auf der Straße – ein Set aus acht Songs, vor allem aus ihrem Album LET IT BE. Genau 50 Jahre ist das legendäre Ereignis jetzt her.

Und wie seit heute bekannt ist, wird Regisseur Peter Jackson (Herr der Ringe) eine Dokumentation zur Entstehung von LET IT BE drehen, die im sogenannten Rooftop-Konzert gipfeln soll.

Der Film fasst 55 Stunden “nie zuvor gesehener Aufnahmen” zusammen und gleicht laut Jackson “einer Zeitmaschine, die uns ins Jahr 1969 zurücktransportiert”. Wie es in der Pressemeldung heißt, werden Paul McCartney, Ringo Starr, Yoko Ono Lennon und Olivia Harrison an der Doku beteiligt sein.

Die Beatles beim Rooftop-Konzert am 30. Januar 1969:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Jimi Hendrix ›Hey Joe‹ (Live at Monterey Pop)

Heute wäre Jimi Hendrix stolze 80 Jahre alt geworden. Wir gratulieren dem Gitarrenvirtuosen mit unserem Video der Woche. Leider war...

Rock-Mythen: Tina Turner – Das zweite Leben der Anna Mae

Es ging nicht mehr: Nach Jahren der ehelichen Gewalt lief Tina Turner ihrem Mann Ike im Sommer 1976 davon...

Tom Petty & The Heartbreakers: LIVE AT THE FILLMORE (1997)

The Heartbreaker's Beach Club Am 2. Oktober jährte sich Tom Pettys Todestag zum fünften Mal, am 20. desselben Monats wäre...

BlackRain: UNTAMED

Vive La Sleaze Das Gitarrenintro im Eröffnungs- und Titelsong ›Untamed‹ erinnert von Sound und Style kurz an das im Poser-Klassiker...

I’ll Be Damned: CULTURE

Kritisches Brett Eine Generalabrechnung mit Politik, Religion, Gesellschaft und Medien liefern die Dänen von I’ll Be Damned auf ihrem dritten...

Tipp: Elder mit INNATE PASSAGE

Surreale Welt Wie immer auf einer Elder-Platte finden sich auch auf ihrem nunmehr sechsten Longplayer INNATE PASSAGE fünf Tracks. Allesamt...

Pflichtlektüre

Roky Erickson: Berlin, White Trash (29.04.16)

Ein ergreifender Abend Roky Erickson spielt nach fast fünfzig Jahren...

Krokus – LONG STICK GOES BOOM (LIVE FROM DA HOUSE OF RUST)

Die Schweizer zeigen sich stark wie selten. Seit 1975 sind...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen