West, Bruce & Laing – WHY DONTCHA

-

West, Bruce & Laing – WHY DONTCHA

west, bruce & laingWarum auch nicht: Reanimation eines Erfolgskonzepts.

Im Power-Blues-Rock-Trio Cream mit Eric Clapton und Ginger Baker definiert Sänger, Bassist und Komponist Jack Bruce von 1966 bis 1968 virtuos den progressiven Pop-Zeitgeist. Relativ glücklos als Solist trotz seines Ausnahmewerks Songs For A Tailor, versucht sich Bruce ab 1972 noch einmal zwei Jahre lang am Konzept „Supergroup“: Ihm zur Seite stehen Kraftpaketschlagzeuger Corky Laing und Gitarrenschwergewicht Lesley West, beides ehemalige Mitglieder der amerikanischen Cream-Epigonen Mountain. Dynamisch produziert von Andy Johns mit der Band, ist das Debüt WHY DONTCHA eine zwar schnörkellose, aber auch vorhersehbare Visitenkarte. Zwischen kompakten Hard-Rock-Riff-Krachern wie ›Shake Ma Thing (Rollin’ Jack)‹ und ›Why Dontcha‹, zeitlupenhaften Ausflügen in den Blues-Rock (›Love Is Worth The Blues‹, ›Third Degree‹), der countryesken Stippvisite ›While You Sleep‹ und dem seltsam deplazierten Pop-Ohrwurm ›Pollution Woman‹ lassen West, Bruce & Laing zwar einiges an Potenzial erkennen, kommen aber über wenig wagemutige Hausmannskost, die allzu deutlich in den Vorgängerbands Cream und Mountain wurzelt, nicht hinaus. Eine Anschaffung rechtfertigt sich durch den Slide-Gitarren-Beschwörer ›The Doctor‹, das episch balladeske ›Out Into The Fields‹ mit Jack Bruce in Höchstform und das mystische ›Turn Me Over‹ mit vehementer Blues-Mundharmonika.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Snowy White: Frieden geschlossen | uncut

Auch wenn Snowy White seit Jahren zu Protokoll gibt, wahrscheinlich die letzte Platte seines Lebens aufgenommen zu haben, erfreut...

Video der Woche: Taste ›What’s Going On‹ (Live At The Isle Of Wight Festival 1970)

Heute wäre Rory Gallagher 76 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass gehen wir zurück ins Jahr 1970, seinem letzten...

Werkschau: Unser großer Albumguide zu Bon Jovi

Die Band aus New Jersey hielt ihrem Markenzeichen-Sound (fast) immer die Treue und bescherte uns damit Jahrzehnte voller Rockhymnen. Unverzichtbar SLIPPERY...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Bruce Dickinson: THE MANDRAKE PROJECT "THE MANDRAKE PROJECT ist das siebte Soloalbum von Bruce Dickinson und erscheint 19 Jahre und...

CLASSIC ROCK präsentiert: Sweet live!

Nach dem großen Andrang auf ihre Abschiedsshows im Jahr 2023 und dem großen Erfolg ihresletzten Albums ISOLATION BOULEVARD beschlossen...

Walter Trout: BROKEN

Zwischen Wut und Besänftigung Rockig und trotzig gibt sich der 72-jährige Walter Trout, wenn er in Metaphern seine Sicht auf...

Pflichtlektüre

Video der Woche: Ozzy Osbourne ›Bark At The Moon‹

Wir gratulieren Ozzy Osbourne zum 74. Geburtstag! Dafür springen...

JOHNNY CASH AND THE ROYAL PHILHARMONIC ORCHESTRA

Johnny Cash in feinem Zwirn? Geht das? Jedenfalls besser...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen