Arthemis – LIVE FROM HELL

-

Arthemis – LIVE FROM HELL

91IK1JYRyUL._SL1500_Live-Album für alle 80er-Fans!

Metal aus Italien genießt leider einen recht zweifelhaften Ruf. Viele finden, dass die Südeuropäer oft ein Über-maß an Pathos und Kitsch an den Tag legen oder zu sehr versuchen, die gängigen Klischees in ihre Musik zu legen. Glücklicherweise ist das jedoch bei Arthemis beides nicht der Fall. Natürlich strotzt das Album vor Pathos, doch genau im Richtigen Maß und sehr authentisch. LIVE FROM HELL wurde beim Hard Rock Hell VII-Festival in Gwynedd, North Wales, im vergangenen November aufgezeichnet. Die Dynamik der acht mitgeschnittenen Songs bleibt gleichbleibend auf hohem Niveau, Frontmann Fabio Dessi und seine Bandkollegen bieten durch und durch hohe Qualität. Vom Opener ›Scars On Scars‹ bis zum letzten Stück ›Vortex‹ geben Arthemis alles und begeistern das walisische Publikum, was auf der Aufnahme auch deutlich zu hören ist. Wirklich Neues bietet dieses Album natürlich nicht, doch vor allem Fans des 80er-Jahre-Metals werden hier glänzende Augen bekommen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rückblende: Bob Dylan – ›Visions Of Johanna‹

Der größte aller Songwriter hat Geburtstag. Fast zeitgleich jährt sich das Erscheinen seines vielleicht besten Albums BLONDE ON BLONDE....

Bruce Springsteen: Deutschlandkonzerte angekündigt

2023 geht der Boss mit seiner E Street Band auf Welttournee. Dabei macht Bruce Springsteen auch in Deutschland und...

Axel Rudi Pell: Ruhelos

Für Axel Rudi Pell sind Verschnaufpausen ein Fremdwort. Selbst während der COVID-19-Pandemie und der damit einhergehenden Ungewissheit im Musikbusiness...

Spiral Skies: Verliebt in die Melodie

Die Entstehung von DEATH IS BUT A DOOR war von Turbulenzen geprägt. Pandemie-Wahnsinn, Kontaktbeschränkungen, Veröffentlichungsverschiebungen und kurz nach Abschluss...

Was macht eigentlich: Linda Ronstadt?

In einem Interview vom letzten Jahr meinte Linda Ronstadt, dass sie fast ununterbrochen singen würde, was aber oft niemand...

High South: Ein bisschen Frieden

Corona und Weltlage hin oder her: Die amerikanischen Retro-Folk-Rocker von High South sind kompromisslos positiv gepolt – wovon wir...

Pflichtlektüre

Michael Schenker’s Temple Of Rock – SPIRIT ON A MISSION


Viel Veteranentreffen, wenig Magie. Mal Genie, mal Scharlatan. Das Leben...

Seht hier das Video zu ›Play Ball‹

Die australischen Hard Rock-Legenden präsentieren den offiziellen Clip zur...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen