Arjen Lucassen’s Star One: REVEL IN TIME

-

Arjen Lucassen’s Star One: REVEL IN TIME

Zum besseren Verständnis: In der musikalischen Welt des Holländers Arjen Lucassen gibt es für seine überbordende Kreativität gleich zwei Vehikel. Das eine hört auf den Namen Ayreon und bietet lupenreinen Progrock, mit Betonung auf Rock. Das andere nennt sich Star One und geht forscher, härter und auch ein wenig metallischer zu Werk. Deren neuen Scheibe, REVEL IN TIME, ist wie gewohnt ein Paradebeispiel für großartiges Songwriting und den geschickten Einsatz namhafter Gastmusiker. Diesmal waren es unter anderem Steve Vai, Adrian Vandenberg (Whitesnake), Tony Martin (Black Sabbath), Michael Romeo (Symphony X), Joe Lynn Turner (Rainbow, Deep Purple), Floor Jansen (Nightwish), Jeff Scott Soto (Sons Of Apollo, Yngwie Malmsteen) oder Roy Khan (Kamelot). Muss man noch mehr dazu sagen?

Arjen Lucassen’s Star One/REVEL IN TIME/INSIDE OUT/SONY

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Creedence Clearwater Revival ›I Put A Spell On You‹

Happy Birthday John Fogerty! Das Mastermind von CCR wird heute 77 Jahre alt. Wenn man an Creedence Clearwater Revival denkt,...

Yes: Drummer Alan White verstorben

Alan White, Schlagzeuger von Yes, ist im Alter von 72 Jahren gestorben. Das teilte seine Frau in folgendem Statement...

Simon McBride: THE FIGHTER

Musterschüler in der „School Of Rock“ Gerade erst haben Deep Purple angekündigt, dass Gitarrist Simon McBride vorübergehend für ihren Stamm-klampfer...

Michael Schenker Group: UNIVERSAL

Eine gut geölte Maschine Michael Schenker befindet sich seit dem Michael-Schenker-Fest-Erstling RESURRECTION (2018) ohne Zweifel im zweiten Frühling seiner (Platten-)Karriere....

Def Leppard: DIAMOND STAR HALOS

Das funkelnde zwölfte Studioalbum zeigt die Truppe aus Sheffield kraftvoll wie eh und je Der Titel dieser siebten Platte des...

Rückblende: Stevie Nicks und Tom Petty mit ›Stop Draggin’ My Heart Around‹

Ein Song, den Tom Petty schon aussortiert hatte, wurde über Umwege zu einem Petty/Nicks-Duett – und dem massiven Singlehit,...

Pflichtlektüre

Mark Lanegan Band – GARGOYLE

Hallelujah! Ein meisterhaftes Psychedelic-Elektro-Postwave-Monster! Dem Himmel sei gedankt! Mark Lanegan,...

Auslese Vinyl

Faith No More INTRODUCE YOURSELF/THE REAL THING/KING FOR A DAY,...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen