Amorphis – LIVE AT HELSINKI ICE HALL

-

Amorphis – LIVE AT HELSINKI ICE HALL

- Advertisment -

Der Folk-Metal kehrt heim

Seit drei Jahrzehnten vertonen Amorphis die Legenden des finnischen Nationalepos Kalevala. Anfangs mit ruppigem Death Metal, mittlerweile mit einer monumentalen Mischung aus Metal, Rock und Folk. Nach vielen ausgedehnten Touren um die ganze Welt steht die Band im Dezember 2019 in ihrer Heimatstadt auf der Bühne – ausgerechnet in der legendären Helsinki Ice Hall, in der die Mitglieder als Jugendliche Bands wie Iron Maiden oder AC/DC zugejubelt haben. Es ist das letzte Konzert ihrer „Queen Of Time“- Tournee, ein epochaler Schlussstrich unter eine Ära, der mit einem epochalen Konzert gezogen wird. 15 Songs lang lassen Amorphis ihren mächtigen Zauber wirken, nehmen das Publikum gefangen mit ihren prachtvollen Hymnen. Klassiker wie ›My Kantele‹ oder ›Against Widows‹ werden furios inszeniert, neueres Material wie das gewaltige ›Daughter Of Hate‹ besteht mühelos daneben.

Ob mit Songs aus den 90ern oder vom letzten Album: Diese Band ist in ihrer eigenen Welt angekommen, in der sie nach ihren eigenen Regeln spielt. Das spürt auch das Publikum, das ihre Lokalhelden auf Händen durch den Abend trägt. Eine größere Show haben Amorphis in ihrer Heimat noch nie gespielt. Umso schöner, dass LIVE AT HELSINKI ICE HALL kaum nachbearbeitet wurde.

8 von 10 Punkten

Amorphis, LIVE AT HELSINKI ICE HALL, NUCLEAR BLAST/ROUGH TRADE

Vorheriger ArtikelGary Numan – INTRUDER
Nächster ArtikelNeue Supergroup: L.A. Rats

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Die größten unveröffentlichten Alben aller Zeiten: DEF LEPPARD

Als sich Def Leppard mit Jim Steinman zusammentaten, erwarteten sie Großes. Was sie bekamen, war eine riesige Essensrechnung. Als Def...

Meilensteine: Sonny & Cher

1. August 1971: Das US-Popduo startet mit der TV-Show „The Sonny & Cher Comedy Hour“ durch. Nach dem Durchbruch mit...

Video der Woche: ZZ Top mit ›Burger Man‹

Diese Woche verstarb überraschend Dusty Hill, Bassist von ZZ Top. Wir widmen ihm unser Video der Woche. 52 Jahre:...

CLASSIC ROCK präsentiert: Tourdaten von Foreigner, Status Quo, Cheap Trick u.v.m.!

10CCassconcerts.comIm November kommen Graham Gouldmann und Co. wieder nach Deutschland. Diesmal auch für mehrere Shows. 02.11. Hannover, Theater am Aegi03.11....
- Werbung -

Don Marco & die kleine Freiheit: Musikalische Patchwork-Familie

Der Boss ist schuld. Als am 14. April 1981 die Familie eines amerikanischen Freundes Markus Naegele mit auf ein...

Videopremiere: Dead Star Talk mit ›Top Of Our Lungs‹

Vor ihrem Debütalbum Anfang nächsten Jahres kommt jetzt die dritte Dingle der Dänen. Das Quartett entschied sich kurz vor der...

Pflichtlektüre

Exklusive Videopremiere zu ›The Way Around Is Through‹

Am 31. Oktober veröffentlichen Live ihr kommendes Album THE...

Review: Queen – A NIGHT AT THE ODEON: HAMMERSMITH 1975

Die Adeligen in Höchstform. So etwas gab es auch in...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen