Album-Premiere: Wedge mit KILLING TONGUE

Wedge-promo-2018„High Energy Fuzz‘n‘Roll“: Am 9. Februar kommt die zweite Platte von Wedge. CLASSIC ROCK präsentiert das Album vorab.

2014 in Berlin gegründet, orientieren sich Wedge soundtechnisch an Hardrock-Ikonen wie Led Zeppelin, Deep Purple oder Black Sabbath – versetzt mit Experimental-Rock und Psychedelic-Einflüssen. „High Energy Fuzz‘n‘Roll“ nennt die Band das Ganze auf ihrer Facebook-Seite.

Vor gut drei Jahren ist das Debütwerk des Trios erschienen, am 9. Februar kommt der Nachfolger KILLING TONGUE. Das Album wurde in den LowSwing Studios in Berlin aufgenommen – und ist ab sofort hier bei uns zu hören. Ach ja: Auf Tour sind Wedge auch gerade.

Wedge live 2018:

07.02. Köln, Sonic Ballroom
08.02. Oldenburg, Polyester Klub
09.02. Husum, Speicher
10.02. Berlin, Zukunft am Ostkreuz
14.02. Leipzig, Black Label
15.02. München, Import/Export
17.02. Ravensburg, Haus am See
21.02. Göttingen, Dots
22.02. Bielefeld, Forum
23.02. Düsseldorf, R25 Kulturschlachthof
24.02. Münster, Rare Guitar