Aktuelle TV Tipps für Isolationszeiten

-

Aktuelle TV Tipps für Isolationszeiten

- Advertisment -

Hier einige Fernseh-Schmankerl aus dem Musikbereich für die immer noch anhaltende Phase der Kontaktbegrenzung.

Ob in Selbstisolation mit Homeoffice, in Quarantäne, mit Kurzarbeit oder „normalem“ Arbeitsalltag: Aufgrund der Corona-Krise und den damit verbundenen Ausgangsbeschränkungen, die in der aktuellen Art und Weise bis zum 20. April aufrecht erhalten werden sollen, haben viele gerade ziemlich viel Zeit.

Kneipenbesuche, Konzerte, Theater, Kinofilme, Stammtische, Bandproben: All das fällt leider weg. Deswegen hat CLASSIC ROCK das Fernsehprogramm der kommenden Wochen durchforstet und einige Highlights aus aus dem Musikbereich zusammengesucht.

Arte:

03.04. um 22:35 Uhr: Tracks
04.04. um 00:15 Uhr: Berlin Live: The Heavy
08.04. um 13:40 Uhr: Walk The Line
10.04. um 22:40 Uhr: Jesus Christ Superstar – Live in Concert
13.04. um 00:15 Uhr: Stanley Kubricks Filmmusik im Konzertsaal
14.04. um 05:00 Uhr: Berlin Live: The Heavy
17.04. um 23:20 Uhr: Joan Baez „The Fare Thee Well…“-Tour 2018/2019
15.05. um 21:45 Uhr: The Kinks, „Die bösen Jungs des Rock’n’Roll“
15.05. um 23:10 Uhr: Reeperbahnfestival 2019
22.05. um 21:55 Uhr: Chuck Berry

WDR

06.04. um 01:20 Uhr: Rockpalast: Them Crooked Vultures live
20.04. um 01:15 Uhr: Highlights vom Crossroads Festival 2020
27.04. um 01:15 Uhr: Audioslave live 2003
27.04. um 02:25 Uhr: Soundgarden live

ORF

17.04. um 22:50 Uhr: ABBA in Concert

1 Kommentar

  1. Danke an die Redaktion für die Auflistung. Beste Grüsse und möge die musikalische Macht/Magie mit euch sein…

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Pink Floyd: Nerd-Leitfaden zu THE DARK SIDE OF THE MOON

Wir haben unsere Hirne zermartert, Experten befragt und das Internet leergesogen,um euch 20 Fakten zu präsentieren, die ihr wirklich...

Video der Woche: The Rolling Stones 1965 mit ›Paint It Black‹

Heute hätte Brian Jones, Gründungsmitglied der Rolling Stones, Geburtstag. In Gedenken an den grandiosen und viel zu früh verstorbenen...

Lynyrd Skynyrd: One More From The Road

1975. Ein Blutbad bahnt sich an. Lynyrd Skynyrd trinken – und zwar so richtig – an der Hotelbar: Pfefferminzschnaps,...

The Black Crowes – SHAKE YOUR MONEY MAKER (30th Anniversary)

Geschwisterliebe Als die Black Crowes 1990 ihren Erstling SHAKE YOUR MONEY MAKER auf die Fans losließen, stand die Rockgitarre insbesondere...
- Werbung -

Review: Alice Cooper – DETROIT STORIES

Unser Interview mit Alice Cooper lest ihr in der aktuellen Ausgabe von CLASSIC ROCK! Man kann sich ja bekanntlich neu...

Billy Gibbons: ›Rattlesnake Shake‹ live mit Steven Tyler

In Gedenken an den verstorbenen Peter Green gaben Steven Tyler und Billy Gibbons vor circa einem Jahr gemeinsam den...

Pflichtlektüre

Guns N’ Roses: Dizzy Reed im Interview

Der Guns-N’-Roses-Keyboarder über sein Soloalbum, ein Leben für die...

Reviews: Headspace – I Am Anonymous

Prog Rock mit namhaften Musikern aber fehlendem Profil. Die Namen...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen