Aktuelle Ausgabe: Das erwartet euch im neuen CLASSIC ROCK Magazine

-

Aktuelle Ausgabe: Das erwartet euch im neuen CLASSIC ROCK Magazine

Titelstory: Deep Purple mit TURNING TO CRIME – Eine kriminelle Hommage an den Spirit des Rock’n’Roll

Coveralbum ist nicht gleich Coveralbum. Wenn Punkbands aus der dritten Reihe aus möglichst
genrefremden Klassikern Pogo-Versionen machen, dann ist das so ausgelutscht wie ein Vampiropfer. Wenn eine Formation, die selbst Musikgeschichte geschrieben hat, sich jenes Material, das sie seinerzeit zum Musikmachen animiert hat, einverleibt und zu ihrem eigenen macht, dann ist das ein schöpferischer Akt, der neue Ebenen eröffnet. Deep Purple lassen uns mit TURNING TO CRIME daran teilhaben, was passiert, wenn sich erfahrene Profimusiker in dem Moment wieder in staunende Teenager verwandeln,
in dem sie sich in die Zeit ihrer eigenen Sturm-und-Drang-Phase zurückversetzen.

CLASSIC ROCK #105 jetzt hier bestellen…

AC/DC: Alles über IF YOU WANT BLOOD… und Bon Scotts letzte Tour

Am 30. April 1978 gingen AC/DC im Glasgow Apollo auf die Bühne und spielten eine der besten
Shows ihrer Karriere. Daraus entstand IF YOU WANT BLOOD YOU’VE GOT IT, eines der
grandiosesten Livealben der Rockgeschichte. Ein weiterer Beweis dafür, dass AC/DC sich ihren
Namen als unaufhaltsamer Liveact gemacht hatten.

ACDC If You Want Blood

ZZ Top: Auf dem spielerischen Zenit mit TRES HOMBRES

Ihr Album TRES HOMBRES verwandelte ZZ Top von der „little ol’ band from Texas“ in ein Phänomen. Zudem definierten sie damit den Sound des texanischen Blues und setzten den Lone Star State so wieder auf die musikalische Landkarte.

ZZ Top Tres Hombres

Rush: Wenn die Chemie stimmt – HEMISPHERES

Das sechste Rush-Studiowerk ist berüchtigt als die schwierigste Platte, die sie je gemacht haben.
Die faszinierenden 36 Minutensind jedoch nach wie vor ein eindeutiger Beweis für die unglaubliche Chemie innerhalb der Band. Geddy Lee erinnerte sich 2018 an die Entstehung des Albums und machte sich Gedanken über dessen Vermächtnis.

CLASSIC ROCK #105 jetzt hier bestellen…

Außerdem im Heft: The Rolling Stones, Sting, Rory Gallagher, Dion, Genesis, Carl Palmer, Volbeat, Neil Young, Black Label Society, The Darkness und viele mehr.

Wie immer mit Heft-CD mit Songs von Deep Purple, Kadavar & Elder, Laszlo Jones und mehr!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

In Memoriam: Alan Lancaster (07.02.1949–26.09.2021)

Alan Lancaster war Mitbegründer und langjähriger Bassist von Status Quo, bevor er die Band 1985 nach einem letzten gemeinsamen...

The Rolling Stones: Videos zu ›Have You Seen Your Mother‹

1966 machten die Rolling Stones zwei Promo-Videos, um ihre Single ›Have You Seen Your Mother, Baby, Standing in the...

Whiskey Myers: Aufgewacht

Klangen die bisherigen fünf Studioplatten von Whiskey Myers aus dem kleinen texanischen Ort Palestine eher wenig erfrischend und auch...

Video der Woche: Led Zeppelin mit ›What Is And What Should Never Be‹

Am 25. September 1980 erfuhr die Rockwelt einen großen Schock. Nur wenige Monate, nachdem Bon Scott von AC/DC verstorben...

Thundermother: Nach dem Tief kommt das Hoch

Die Pandemie war für Thundermother keine leichte Zeit. Während viele Künstler*innen sich eine Auszeit gönnten, haben die vier Musikerinnen...

Werkschau: Unser Album-Guide zu Bruce Springsteen

Nicht umsonst gilt Springsteen als einer der besten Songwriter seiner Generation – sein Katalog strotzt nur so vor unvergesslichen...

Pflichtlektüre

TURBO LOVERS

Gesellschaftskritik zum Materialismus der 80er ... oder eine Ode an...

CLASSIC ROCK präsentiert: Ugly Kid Joe live

Im Juni kommen Ugly Kid Joe für drei Termine...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen