AC/DC: Offizielles „Rock Or Bust“-Buch für 2017 angekündigt

AC/DC promoAC/DC werden im kommenden Jahr einen Bildband zu ihrer jüngsten Tour veröffentlichen. „Rock Or Bust“ wird als erstes offizielles AC/DC-Fotobuch überhaupt beworben.

Ob AC/DC noch einmal auf Tour gehen, steht – nicht zuletzt nach dem Ausscheiden von Cliff Williams – in den Sternen. Sicher ist: Im Sommer 2017 soll ein Bildband über die australischen Rockgiganten erscheinen.

Das „Rock Or Bust“ betitelte Werk wird die kürzlich zu Ende gegangene gleichnamige AC/DC-Tournee dokumentieren, die 2015 begann und in diesem Jahr zu Ende gegangen ist.

Der ausführende Verlag Rufus nennt „Rock Or Bust“ das „erste offizielle AC/DC-Fotobuch jemals“. In der Vorankündigung der Veröffentlichung heißt es, Musikfotograf Ralph Larmann habe „ein beeindruckendes Dokument der Band und ihrer Fans in Aktion“ geschaffen.

Eventuell brisant: der Titelzusatz „Featuring Angus Young, Brian Johnson, Cliff Williams, Chris Slade and Stevie Young“. Von Aushilfssänger Axl Rose jedenfalls kein Wort.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here