AC/DC – HIGH VOLTAGE-ROCK’N’ROLL: DIE ULTIMATIVE BILDBIOGRAFIE

-

AC/DC – HIGH VOLTAGE-ROCK’N’ROLL: DIE ULTIMATIVE BILDBIOGRAFIE

ACDCBesser geht es nicht: die definitive AC/DC-Fibel zum Betrachten und Lesen.

Jimmy Page weiß, wovon er spricht, wenn er mit diversen weiteren Rocklegenden auf der ersten Umschlagseite verlauten lässt: „AC/DC verkörpern alles, worum es im Rock geht. Sie sind schonungslos und hart. Wenn du AC/DC hörst, bewegt sich was. Deine Beine zucken. Du wippst mit den Füßen. Es ist wirklich guter, solider Rock’n’Roll.“ Das ist der Auftakt für eine herrliche Zeitreise durch ein 224 Seiten starkes Buch, das einen ziemlich irreführenden Titel trägt: AC/DC – HIGH VOLTAGE-ROCK’N’ROLL: DIE ULTIMATIVE BILDBIOGRAFIE. Verwirrend deshalb, weil der renommierte Autor Phil Sutcliffe zwi-schen die mehr als 400 zum Großteil raren und unveröffentlichten Fotos aus vier Jahrzehnten auch ordentliche Texte von sich selbst und Kollegen wie Sylvie Simmons, Garth Cartwright und James McNair gepackt hat, die sich der Entwicklung der Band widmen. Und ja, es wird auch versucht zu ergründen, was in der Nacht vom 18. auf den 19. Februar 1980 am Londoner Ashley Court in jenem Renault 5 wirklich geschah, als Bon Scott an akuter Alkoholvergiftung starb. Es wird aber auch berichtet, dass Scott nicht der erste Frontmann von AC/DC war. Dave Evans erlitt das gleiche Schicksal wie einst Beatles-Drummer Pete Best: Er wurde kurz vor dem Durchbruch gefeuert. Dickes Lob gebührt der famosen Verpackung: Ein Open-Air-Foto prangt auf dem Buchcover, darauf zu sehen ist ein am Boden liegender Angus samt Gibson SG, montiert auf einer Drehscheibe. Fabelhaft!

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Taste ›What’s Going On‹ (Live At The Isle Of Wight Festival 1970)

Heute wäre Rory Gallagher 76 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass gehen wir zurück ins Jahr 1970, seinem letzten...

Werkschau: Unser großer Albumguide zu Bon Jovi

Die Band aus New Jersey hielt ihrem Markenzeichen-Sound (fast) immer die Treue und bescherte uns damit Jahrzehnte voller Rockhymnen. Unverzichtbar SLIPPERY...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Bruce Dickinson: THE MANDRAKE PROJECT "THE MANDRAKE PROJECT ist das siebte Soloalbum von Bruce Dickinson und erscheint 19 Jahre und...

CLASSIC ROCK präsentiert: Sweet live!

Nach dem großen Andrang auf ihre Abschiedsshows im Jahr 2023 und dem großen Erfolg ihresletzten Albums ISOLATION BOULEVARD beschlossen...

Walter Trout: BROKEN

Zwischen Wut und Besänftigung Rockig und trotzig gibt sich der 72-jährige Walter Trout, wenn er in Metaphern seine Sicht auf...

Jesper Lindell: BEFORE THE SUN

Früher mag die Herkunft eines Acts eine große Rolle gespielt haben. Heute, im Zeitalter der Globalisierung, der umfassenden Verfügbarkeit...

Pflichtlektüre

Bryan Adams – GET UP

Zwischen Tom Petty und ELO. Schon im letztjährigen CLASSIC-ROCK-Interview kündigte...

AC/DC: Phil Rudd versteigert Habseligkeiten für Krebshilfe

AC/DC-Drummer Phil Rudd versteigert zahlreiche Habseligkeiten und Equipment seiner...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen