AC/DC: Picture Disc zum Record Store Day

-

AC/DC: Picture Disc zum Record Store Day

- Advertisment -

Am Record Store Day gibt es heuer ein besonderes Schmankerl für Accadacca-Fans…

Aufgrund der Pandemie wird der Record Store Day auch in diesem Jahr auf zwei Termine aufgeteilt. Am 12. Juni und 17. Juli dreht sich dann wieder alles um Vinyl in limitierten Pressungen und besonderen Farben und Formen.

Besonders AC/DC-Fans wird es freuen, dass es heuer eine 12″ Picture Disc abzustauben gibt. Darauf sind die Songs ›Through The Mists Of Time‹ und ›Witch’s Spell‹ vom jüngsten Album POWER UP vertreten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Bay City Rollers: Les McKeown ist tot

Mit den Bay City Rollers feierte Les McKeown große Erfolge, unter anderem mit Hit-Singles wie ›Shang A Lang‹. Doch...

Greta Van Fleet: Im Auge des inneren Friedens

Zwischen dem gefeierten Debütalbum ANTHEM OF THE PEACEFUL ARMY und dem neuen THE BATTLE AT GARDEN’S GATE liegen gut...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Auch diese Woche gibt es Neues in den Regalen: Von Motörhead-Aufnahmen in Berlin über Coverversionen von Tom Jones bis...

Review: Peter Frampton – FRAMPTON FORGETS THE WORDS

Musik. Ohne Worte. Dass Framptons Gitarre erstaunlich eloquent sein kann, gehört zum Rock’n’Roll-Basiswissen, ob es dennoch eine brillante Idee ist,...
- Werbung -

Review: Tom Jones – SURROUNDED BY TIME

Ambitionierte Coverversionen Dass er es ernst meint, merkt man sofort, wenn das elektronische Surren einsetzt. Ab da ist klar: Hier...

Review: Gilby Clarke – GOSPEL TRUTH

Er schießt wieder Klar war Gilby Clarke bei Guns N’ Roses cool, aber noch cooler ist er eben doch als...

Pflichtlektüre

Neuerscheinungen: Ab heute im Plattenladen

Wie jeden Freitag erfahrt ihr bei CLASSIC ROCK, welche...

Review: Soundgarden – ULTRAMEGA OK

Superduperzwiespältig. Wir kennen das doch alle: Es gibt Dinge in...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen