ABGESCHMINKT – DIE OFFIZIELLE AUTOBIOGRAFIE

-

ABGESCHMINKT – DIE OFFIZIELLE AUTOBIOGRAFIE

criss-coverAbgeschminkt und abgeschmiert.

Peter Criscuola ist ein Junge, der im Brooklyn der fünfziger und sechziger Jahre aufwuchs. Jetzt, in seinem 68. Lebensjahr, veröffentlicht dieser einfache Kerl von den rauen Straßen New Yorks seine Autobiografie. Was dieses Buch interessant macht, ist die Tatsache, dass es sich dabei um Peter Criss handelt, der sich Anfang der Siebziger in Catman verwandelte und gemeinsam mit Gene Simmons, Ace Frehley und Paul Stanley Kiss gründete. Der extreme Erfolg seiner Band in Kombination mit Criss’ Anfälligkeit für chemische Substanzen, beschert diesem Buch eine Fülle an extremen Sex, Drugs & Rock’n’Roll-Geschichten, die Ihresgleichen suchen. UNGESCHMINKT macht dadurch nicht immer Spaß, denn die erbarmungslose Ehrlich-keit des Katzentrommlers über Drogensumpf, und Entzug, über Affären mit Groupies und einem Playmate, über Schießereien, seine Ver-haftung, die Penislängen fast aller Beteiligten, seinen beinahe tödlichen Autounfall, die maßlose Dekadenz, seinen Hass auf Gene und Paul und seine Brustkrebserkrankung, macht stellenweise tief betroffen. Sprachlich ist das Buch sicherlich nicht als Kunstwerk einzustufen, jedoch schreibt hier eben Peter Criss. Den „Stoff“ für ein ganzes Buch bietet sein Leben allemal.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Elton John und Bernie Taupin: ›Tiny Dancer‹

Bernie Taupin wird heute 72 Jahre alt! Bestens bekannt ist der Songwriter durch seine Symbiose mit Sänger Elton John. Zusammen...

Video der Woche: David Bowie ›Let’s Dance‹

Unser Video der Woche widmen wir dieses Mal David Bowies Hit ›Let's Dance‹, der am 21. Mai 1983 die...

High Fidelity: Neue Single ›Sunset Situations‹

Die Folk-Rocker von High Fidelity haben eine neue Single am Start. ›Sunset Situations‹ heißt das gute Stück, das begleitet...

Mother Mersy: FROM ABOVE

Bildreicher, emotionsgeladener OldSchool-Stoff mit eigener Note Retro-, Vintage- oder, äh, Classic Rock – wie immer man die sympathisch-rückwärtsgewandte Musik, die...

Craig Finn: A LEGACY OF RENTALS

Erinnerungen Die Grenze zwischen Singen und Reden, was auf dem Album intensiv praktiziert wird, ist auf dem sechsten Solowerk des...

Anvil: IMPACT IS IMMINENT

Wertarbeit mit dem Amboss Diese unermüdlichen Kanadier ziehen seit 1978 ihre Runden. Dabei ist es bei Anvil ähnlich wie bei...

Pflichtlektüre

Running Wild – BLOOD ON BLOOD

Der Kapitän setzt wieder Segel Nach 16 Alben könnte man...

Spirit – Spirit / The Family That Plays Together / Clear / Twelve Dreams Of Dr. Sardonicus / Feedback Epic

Die stets unterschätzten Visionäre des Westcoast-Rock. Nichts, was Randy California...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen