Mehr

    20DarkSeven – ROAR

    -

    20DarkSeven – ROAR

    - Advertisment -

    20darksevenDeutsch-holländische Kooperation mit mächtigen Eiern.

    Er gehört gesanglich zur ersten Garde deutscher Metal-Sänger, Marcus Jürgens (ex-Brainstorm, ex-Pump). Mit 20DarkSeven hat er eine neue, schlagkräftige Truppe um sich geschart, die mit ihrem Debüt gleich in die Vollen geht. Der deutlich von amerikanischen Bands geprägte Stil kommt satt und griffig rüber. Klanglich hat man sich auf Achim Köhler (Primal Fear, Edguy, Sinner, etc…) verlassen, der ROAR dann auch einen fetten Sound verpasst hat. Gerade die Gitarre von Peter Wagner (ex-Wicked Temptation) brät mal richtig einen weg! 20DarkSeven bewegen sich im Windschatten von Bands wie Black Label Society, Skid Row (zu SLAVE TO THE GRIND-Zeiten), späten Vain, ergänzt um Einflüsse von harten Dokken und Malice. Ein grandioser Opener wie ›Do You Like The Dark?‹ stellt gleich klar- hier wird geklotzt und nicht gekleckert. Rasant, wild, fett- „metal to the bone“ wie man so schön sagt. Souverän nachgesetzt mit ›Come Undone‹, das eher kommerzielle Ansprüche befriedigt und an alte lasterhafte Tage des Hollywood-Strips erinnert! ›Heart Of Lion‹ geht dann wieder deutlich mehr zur Sache, man muss sich nur einen harten Ratt-Track mit tiefergestimmten Gitarren und rauerem Gesang vorstellen. Alleine diese drei Stücke zeigen die stilistische Bandbreite der deutsch-holländischen Kollaboration. So muss moderner, harter Metal mit dezent kommerziellen Ambitionen 2014 klingen.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    AC/DC: Die Jungs sind zurück

    Jetzt ist es raus: AC/DC sind zurück und alle Mitglieder der BACK-IN-BLACK-Besetzung (außer Malcolm) sind wieder an...

    Die Geburt des Glamrock

    Als die 60er in die 70er Jahre übergingen, wurde der Rock ein bisschen arg ernst und verlor seinen Glanz....

    AC/DC: PWRUP…?

    Haben AC/DC gerade den Titel ihres neuen Albums verraten? Nachdem AC/DC gestern mit einem...

    AC/DC: Neues Coverartwork enthüllt?

    Erstmals seit langer Zeit passieren gleich mehrere Dinge gleichzeitig auf den Social-Media-Seiten von AC/DC.
    - Werbung -

    Live-Musik: Wie geht es weiter?

    Sind Drive-in-Gigs und Pay-per-view-Konzerte die Zukunft nach der Pandemie? Covid-19 hält die Musikwelt nach...

    Vibravoid: 30 Jahre Underground

    1990 nahmen Vibravoid in ihrer Heimatstadt Düsseldorf Kurs auf und segelten hinein in eine bewusstseinserweiternde Bandgeschichte, die...

    Pflichtlektüre

    Review: Mick Wall – 50 Jahre Led Zeppelin. When Giants Walked The Earth

    Neuauflage des Zeppelin-Standardwerkes. Absolutes Muss für Fans! Die Geschichte von...

    Reviews: Ribozyme

    PRESENTING THE PROBLEM Erstklassiger Prog Metal aus dem hohen Norden. Wer...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen