Yola – STAND FOR MYSELF

-

Yola – STAND FOR MYSELF

Aretha Franklin in wonderland

Tja, liebe Classic-Rock Freunde, das schönste Instrument der Welt ist nicht die E-Gitarre, sondern die menschliche Stimme. Und so kam es, dass Sänger und Gitarrist Dan Auerbach von den Black Keys das britische Stimmwunder erneut produzierte, eigentlich wollten die Keys die soulige Stimme im letzten Jahr im Vorprogramm ihrer Stadiontournee dabeihaben. Das Grammy-nominierte WALK THROUGH FIRE wurde eher im Country und Americana einsortiert, auf der neuen Scheibe dominieren eher Soul und Pop. Trocken und eher retro produziert, geht STAND FOR MYSELF direkt in die Beine und ins Herz, statt sich auf das coronageplagte Gemüt zu setzen. In dieser musikalischen Zwangspause hatte sie auch genug Zeit, reflektierte und optimistische Texte zu verfassen. Yola wuchs in einem musikfreien Elternhaus im britischen Bristol auf. Ihre ersten musikalischen Gehversuche machte sie als Backgroundsängerin für Acts wie Massive Attack oder die Chemical Brothers. Auf ihrem neuen Album vergisst sie nicht, der sich in ihrem Reichtum sicher fühlenden Oberklasse den Marsch zu blasen, den zu kurz gekommenen Leuten Optimismus einzuhauchen und gegen Vereinsamung anzusingen. Wer meint, die Scheibe sei unrockbar, der höre einfach den Titelsong am Schluss …

6 von 10 Punkten

Yola, STAND FOR MYSELF, EASY EYE SOUND/UNIVERSAL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen Nummer 4

Am zweiten Adventssonntag versteckt sich heute dreimal Vinyl in unserem Adventskalender. Abräumen kann man heute einmal ein Bundle aus...

Video der Woche: Ozzy Osbourne ›Bark At The Moon‹

Wir gratulieren Ozzy Osbourne zum 74. Geburtstag! Dafür springen wir in die Vergangenheit und widmen ihm das Video zu...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen Nummer 3

Heute gibt es einmal dieses schöne Set aus LP und CD von Cold Years GOODBYE-TO-MISERY-Album bei unserem Adventskalender-Gewinnspiel zu...

Black Star Riders: Neues Video zur Single ›Riding Out The Storm‹

Vom kommenden Album WRONG SIDE OF PARADISE haben die Black Star Riders eine weitere Single mit dem Titel ›Riding...

Neil Young: HARVEST 50TH ANNIVERSARY EDITION

No country for old men Nachdem die Mitglieder von Crosby, Stills, Nash & Young 1970 getrennte Wege gingen, rekrutierteYoung...

The Beach Boys: SAIL ON SAILOR – 1972 SUPER DELUXE 50TH ANNIVERSARY

Nach den Schicksalsschlägen Sommer, Sonne, Strand, Surfen, Mädchen und ein heißer Flitzer – von Karrierestart an konnten The Beach Boys...

Pflichtlektüre

Black River Delta: Die vielleicht bummligste Band der Welt?

Man möchte Gott auf Knien danken, dass er am...

Meilensteine: Peter Gabriel verlässt Genesis

15. August 1975: Peter Gabriel verlässt die britische Prog-Rock-Formation. Was...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen