Willy DeVille – STILL ALIVE

-

Willy DeVille – STILL ALIVE

deville, willyWundervolle Homage an den großen Willy DeVille.

Am 6. August 2009 verstarb mit Willy DeVille einer der größten Rock- und Bluesmusiker unserer Zeit. Ende der 70er Jahre begann seine Karriere und hielt ohne Unterbrechungen bis zu seinem Tod an. Auf STILL ALIVE, einer dreiteiligen DVD-Box, kann man den Sänger in all seinen Facetten noch einmal bewundern. Die erste DVD zeigt sein Konzert „Unplugged in Berlin“ aus dem Jahre 2002. DeVille sitzt auf einem kleinen Hocker in der Mitte der Bühne, zieht genüsslich an einer Zigarette und wird nur von einem Piano und Kontrabass begleitet. Ein besonderes 82-minütiges Konzerterlebnis, dass DeVille reduziert und unglaublich stark zeigt. Auf der zweiten DVD sieht man DeVille mit gewohntem Bandgefüge „Live At The Metropol“ – ebenfalls 2002 in Berlin. Auch hier sind DeVille und seine Musiker in Bestform und geben 92 Minuten Vollgas. Die dritte DVD ist dann etwas für den echten Fan. In der 32-minütigen Doku „Beautiful Losers“ sieht man DeVille von seiner privaten Seite. Sie zeigt ihn auf seiner Farm „Casa de Sueños“ (Haus der Träume) in Picayune, Mississippi. Er spricht über seine Pferde, seine Morphium-Sucht und seine Musik. Zusätzlich gibt es Outtakes aus dem Dreh der Doku, der Showaufzeichnung des Unplugged-Konzerts, einen Soundcheck und einen Video-Clip zu „Va Banque“. Komplettiert wird dieses Fanpaket noch durch ein 32-seitiges, liebevoll gestaltetes Booklet und ein 24-seitiges Interview. Eine großartige DVD-Box, die in keiner Fanammlung fehlen sollte.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Kiss: Paul Stanley nutzt Backing Tracks

Schon seit einiger Zeit müssen sich Kiss Vorwürfe machen lassen, weil sie live auf der Bühne offensichtlich Backing Tracks...

Titelstory: Guns N’ Roses – The Most Dangerous Reunion In The World

Als „gefährlichste Band der Welt“ wuchsen sie und ihr Ruf Ende der 80er Jahre über die Stadtgrenzen von Los...

Grammys: Auszeichnungen für Ozzy Osbourne

Gestern Abend fand die Grammy-Verleihung in Los Angeles statt. Neben zahlreichen Pop-Acts wurden auch einige Musiker und Musikerinnen alternativer...

Alex Harvey: Vergessener Rock-Künstler

Am 4. Februar 1982, einen Tag vor seinem Geburtstag, starb Alex Harvey während einer Tournee an einem Herzinfarkt. Der...

Video der Woche: Alice Cooper mit ›Elected‹

Alice Cooper wird heute 75 Jahre alt. Zur Feier des Detroiter Schockrockers blicken wir deswegen auf die güldenen Zeiten...

Bai Kamara Jr. & The Voodoo Sniffers: Neue Single ›Good, Good Man‹

Am 3. März veröffentlicht Bai Kamara Jr., Sohn des ehemaligen Botschafters Sierra Leones in Brüssel, mit TRAVELING MEDICINE MAN...

Pflichtlektüre

Motörhead: Lemmy muss erneut Konzert abbrechen

Anscheinend wird Lemmy Kilmisters Gesundheitszustand nicht besser. Am gestrigen...

Bon Jovi: “Das lasse ich mir nicht nehmen”

Die Klatsch-Wogen der letzten Jahre rund um Bon Jovi...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen