Wayne Graham: Live At Terapin Hill Farm

-

Wayne Graham: Live At Terapin Hill Farm

Um ihre neue Platte 1% JUICE in Zeiten einer weltweiten Pandemie live vortragen zu können, haben Wayne Graham für den 21. November eine Live-Übertragung geplant. Von der Terrapin Hill Farm in Kentucky aus spielt die Band ab 9 Uhr ihr neues Album von vorne bis hinten und sammelt Trinkgeld in einer virtuellen Spendenbox. Alle Einnahmen kommen der Band selbst sowie ihrer Crew zugute, die aktuell komplett auf dem Trockenen sitzt.

Review: Wayne Graham – 1% JUICE

Zu Hause sind Wayne Graham in einer 2.000-Seelen-Gemeinde in Kentucky, die sich als ehemaliges Kohlerevier neu aufstellen musste, und ein wenig scheint der Strukturwandel auch auf die Band der Brüder Kenny und Hayden Miles abgefärbt zu haben. Auf ihrem inzwischen siebten Album gelingt es
den Amerikanern ähnlich progressiv wie Wilco, Old-School-AmericanaTugenden neues Leben einzuhauchen, ohne die Puristen zu verschrecken. In den besten Momenten mit unüberhörbarem Southern-SoulFeeling – herrlich die majestätischen Bläsersätze in ›Infinitude‹ – mischt sich auf 1% JUICE gehöriger Respekt vor den allgegenwärtigen Idolen mit viel eigener Fantasie. Wenn Tonband-manipulationen und perlende E-Piano-Sounds die Songs sanft psychedelisch umspülen und am Ende bei ›Some Days‹ Country-Twang auf wogende ›Moonlight Mile‹-Streicher trifft, ist klar: Diese Jungs haben den Bogen raus!
(Text: Carsten Wohlfeld)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Foo Fighters: Zweites Taylor-Hawkins-Tribute-Konzert

Heute Abend findet das zweite Konzert zu Ehren von Taylor Hawkins in Los Angeles statt. Die erste Show der...

In Memoriam: Alan Lancaster (07.02.1949–26.09.2021)

Alan Lancaster war Mitbegründer und langjähriger Bassist von Status Quo, bevor er die Band 1985 nach einem letzten gemeinsamen...

The Rolling Stones: Videos zu ›Have You Seen Your Mother‹

1966 machten die Rolling Stones zwei Promo-Videos, um ihre Single ›Have You Seen Your Mother, Baby, Standing in the...

Whiskey Myers: Aufgewacht

Klangen die bisherigen fünf Studioplatten von Whiskey Myers aus dem kleinen texanischen Ort Palestine eher wenig erfrischend und auch...

Video der Woche: Led Zeppelin mit ›What Is And What Should Never Be‹

Am 25. September 1980 erfuhr die Rockwelt einen großen Schock. Nur wenige Monate, nachdem Bon Scott von AC/DC verstorben...

Thundermother: Nach dem Tief kommt das Hoch

Die Pandemie war für Thundermother keine leichte Zeit. Während viele Künstler*innen sich eine Auszeit gönnten, haben die vier Musikerinnen...

Pflichtlektüre

Huey Lewis & The News – SPORTS 30TH ANNIVERSARY EDITION

Multiplatinwerk gespickt mit Hits, Hits und nochmals Hits. Puren Anachronismus...

Malcom Youngs Familie bestätigt Fall von Demenz

Nach Monaten der Gerüchte gibt die Familie des AC/DC-Gitarristen...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen