0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

-

VV: NEON NOIR

Zurück auf Los

Ville Valo, seines Zeichens ehemaliger Frontmann von HIM, wagt – benannt nach seinen Initialen – einen musikalischen Neustart und präsentiert mit NEON NOIR seinen Soloeinstand, der zwar in vielerlei Hinsicht an HIM erinnert, aber auch zahlreiche Neuerungen enthält. Die wichtigste Änderung fand wohl hinter den Kulissen statt, denn Ville spielte das Album komplett alleine im eigenen Heim ein. Musikalisch erinnert NEON NOIR während der ersten Songs an die poppige Seite von HIM. Villes Art des Songwritings und Singens sind omnipräsent, die Tracks wurden jedoch statt mit schweren Riffs vermehrt mit leichteren Indie-Gitarren, 80s-Synthpop-Keyboards oder elektronischen Beats ausstaffiert und wirken dadurch vielfach leichter. So durchzieht die erste Albumhälfte und Songs wie ›Run Away From The Sun‹, ›The Foreverlost‹ oder ›Salute The Sanguine‹ durchaus ein gewisses New-Wave-Feeling – kombiniert mit einer düster-romantischen Stimmung, dem charismatischen Schluchzen des Protagonisten und viel „ear candy“ in den Arrangements. Gegen Ende des Albums indes wird es epischer, doomiger und düsterer mit Nummern wie ›Saturnine Saturnalia‹ oder ›Vertigo Eyes‹. So oder so: eine gelungene Rückkehr!

8 von 10 Punkten

VV/NEON NOIR/SPINEFARM/UNIVERSAL

- Advertisement -

Weiterlesen

Video der Woche: AC/DC mit ›Can I Sit Next To You Girl‹

Dave Evans wird heute 71 Jahre alt. Der australische Sänger verbrachte 1974 eine kurze Zeit bei AC/DC. Sein Intermezzo am Mikrofon der australischen Hardrocker...

Brian May: Eine neue Welt, ein neues Ich

Nur wenige Menschen kann man mit Fug und Recht als lebende Legende bezeichnen, doch auf Brian May trifft das ohne jeden Zweifel zu. Als...

Deep Purple: “=1”

Grandioses Spätwerk Deep Purple Mark IX mit Simon McBride (Sweet Savage, Don Airey & Friends) an den sechs Saiten haben in den letzten beiden Jahren...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×