Video der Woche: ›Cherry Pie‹ mit viel Sahne, bitte!

-

Präsentiert

Die ganze Geschichte Der Grössten Rockband Aller Zeiten!

Video der Woche: ›Cherry Pie‹ mit viel Sahne, bitte!

- Advertisment -

Warrant - Cherry Pie, BobbiIm September 1990 brachten Warrant ihren mehr als doppeldeutigen Debütnachfolger auf den Markt…

Nach ihrem kometenhaften Debüt DIRTY ROTTEN FILTHY STINKIN RICH legten Warrant ein radiotauglicheres, dafür aber umso expliziteres Album nach. Der Titel CHERRY PIE eröffnete der Band den gesamten Kosmos der sahnig-schweinischen Backwerk-Metaphern…

Warrant Cherry Pie

Auf dem Cover fällt der mehr als heißen Kellnerin im Minikostüm ein V-förmiges Stück Kuchen direkt in den Schritt, Textzeilen wie „so I mixed up the batter and she licked the beater“ und ein hypersexualisiertes Video mit Bombastblondine Bobbi Brown (später dann auch Ehefrau von Frontmann Jani Lane, der heute Geburtstag hätte und leider am 11. August 2011 verstarb) waren da natürlich nur na­­he iegend.

Die Platte ist trotzdem ironisch und gut genug, um „ernst“ genommen werden zu können. Schön ist z.B. die ›Ode To Tipper Gore‹, ein Schimpfwort-Medley zu Ehren der Sittenwächterin und ehemalige Gattin von Al Gore, die sich eine Zeit lang äußerst gerne mit Hairmetal-Vertretern wie Dee Snider oder Blackie Lawless anlegte und das „Parental Advisory“-Label ins Leben rief.

Böse Zungen behaupten ja bis heute, dass Warrant die eine Band gewesen sei, die das 80er-Jahre-Glamfass schließlich zum Implodieren brachte und dem Erfolgszug des Grunge den Weg ebnete. Ein prototypisches Sündenbocksyndrom…

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Cinderella: Abgeschlossene Achterbahnfahrt

Schicksalsschläge mussten Cinderella während ihrer Karriere einige wegstecken. Am Ende war es wahrscheinlich einer zu viel... Mein erster Gedanke war:...

Eddie Van Halen: Das Interview von 1978

Anlässlich der Veröffentlichung ihres ersten Albums sprach Steven Rosen mit dem jungen Gitarristen von Van Halen über seine Einflüsse,...

The Hellacopters: Covern ›Sympathy For The Devil‹ mit Papa Emeritus IV

Erst vor kurzem gab es im schwedischen Fernsehen eine interessante musikalische Allianz zu bezeugen. Für die Sendung "På Spåret"...

Das letzte Wort: Beth Hart

Die kalifornische Megastimme über Selbstzweifel, Vergebung, den perfekten Produzenten und die heilende Wirkung von Dankbarkeit. Wer auch nur einen...
- Werbung -

Rückblende: Stone Temple Pilots mit ›Interstate Love Song‹

Am Anfang stand eine Bossanova-Nummer. Ergänzt um ein Country-Riff und einen Text über Lügen und Täuschungen, wurde daraus eine...

Video der Woche: Cheap Trick mit ›She’s Tight‹

Robin Zander wird heute 68 Jahre alt. Zum Geburtstag des Frontmanns blicken wir zurück auf das Jahr 1982, als...

Pflichtlektüre

Review: Christian Kracht – Die Toten

Die Macht der Bilder. Auf die Helden der Pop-Literatur der...

Review: Logan Lucky

Nach dem Blick auf die Besetzungs­liste sowie die Skizze...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen