0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Video der Woche: Rose Tattoo mit ›Rock’n’Roll Outlaw‹

-

Video der Woche: Rose Tattoo mit ›Rock’n’Roll Outlaw‹

- Advertisement -

Heute hätte Mick Cocks Geburtstag. Der Gitarrist war ab Ende der 70er Jahre bei Rose Tattoo dabei…

Heute hätte Mick Cocks Geburtstag. Der Gitarrist ist bekannt für seine Zeit bei Rose Tattoo. Leider verstarb er am 22. Dezember 2009 im Alter von 54 Jahren an Krebs.

In Gedenken an den Künstler zeigen wir heute das Promo-Video zur Single ›Rock’n’Roll Outlaw‹, das die australischen Rocker 1978 zu ihrem Debüt ROSE TATTOO veröffentlichten. Ein echtes Highlight und wunderbares Zeitdokument obendrein.

Rose Tattoo mit ›Rock’n’Roll Outlaw‹:

- Advertisement -

Weiterlesen

Top Ten: Die zehn besten Bob-Dylan-Coverversionen

Bob Dylan gehört zu den größten Musikern unserer Zeit. Viele böse Zungen behaupten jedoch, dass erst die Coverversionen anderer Bands Dylans wahre Größe offenbarten....

Jack McBannon: TENNESSEE

Der deutsche Singer/Songwriter beweist internationales Americana-Format Man muss sich einfach nur trauen. Das dachte sich wohl auch der in Wuppertal lebende Thorsten Willer, der seit...

CLASSIC ROCK präsentiert: Das Pfälzer Foodrock Festival

Zwischen dem 21. und dem 23. Juni lädt das Pfälzer Foodrock Festival zum Schlemmen und Rocken ein! Das wohl exklusivste Festival seiner Art, das vom...

2 Kommentare

  1. Rose Tattoo ist für mich die 1. australische Hardrock-Band ohne den Stellenwert der Malcom-Brüder und deren Band AC/DC zu schmälern.
    Rose Tattoo sind bis heute für mich die Nr.1 bezüglich des australischen Blues-Hard-Rock. Die unverwechselbare , prägende Stimme von Gary Anderson wie die von Bon Scott bzw. Brian Johnson bei AC/DC.
    Eine aussterbende Art des natürlichen Gesanges, leider.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×