Video der Woche: Metallica mit ›For Whom The Bell Tolls‹

-

Video der Woche: Metallica mit ›For Whom The Bell Tolls‹

- Advertisment -

etallica live 1985 mit Cliff BurtonIn Gedenken an Cliff Burton gibt es heute ein Video von Metallica zu sehen…

Heute hätte Cliff Burton Geburtstag. Der Bassist von Metallica verstarb bei einem tragischen Busunfall am 27. September 1986, gerade als die Band mit MASTER OF PUPPETS den Heavy Metal so richtig auf den Kopf stellte.

Als der Metallica-Tourbus 1986 in der Nähe von Schweden während der Fahrt umkippte, wurde Burton aus dem Fenster geschleudert und war sofort tot. Er wurde nur 24 Jahre alt.

In Gedenken an den Künstler gibt es eine Live-Version von ›For Whom The Bell Tolls‹ aus dem Jahr 1985 zu sehen:

1 Kommentar

  1. He was one of the best. He died so f*ucking young. His life, his career just begun…
    It’s good knowing he’s in in the heart of any real Metal Head.
    And- of course- in the hearts of his family.
    R. I. P. Dude. Your soul will be still alive as long as someone reminds you…
    Never forgotten

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Suzi Quatro: Quatro gewinnt

Während sich bei anderen Musikern häufig mit fortschreitendem Alter eine gewisse Milde einstellt, dreht Suzi Quatro noch mal richtig...

Video der Woche: Boston mit ›More Than A Feeling‹

Tom Scholz feiert heute seinen 74. Geburtstag. Ein guter Anlass, sich das Debütalbum von Boston und speziell die erfolgreiche...

Flashback: The Cult eröffnen den Sonic Temple

„Wir wollten unsere Kern-DNA beibehalten, während wir uns mehr in Psychund Hardrock-Einflüsse vertieften“, sagt Frontman Ian Astbury über die...

D’ANGEROUS: Neue Single ›Run To The Highway‹

Was machen Musiker, um Frust rauszulassen, wenn sie nicht touren können? Nein, nicht trinken, sondern Songs schreiben und aufnehmen!...
- Werbung -

Rainbow: Der Man in Black und der Albumklassiker

Die Mitglieder von Rainbow erinnern sich bei den Aufnahmen zu ihrem dritten Album vielleicht in erster Linie an Entlassungen,...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Die Temperaturen klettern langsam wieder und so kann man mit einem Sonnenkitzeln im Gesicht Cheap Trick, The Fratellis, Nick...

Pflichtlektüre

Review: The Rolling Stones – ON AIR 1963–1965 LIMITED DELUXE EDITION

Endlich offiziell: BBC-Sessions aus dem Präkambrium. Seit mehr als einem...

Chris Cornell: Letztes Video ›The Promise‹ veröffentlicht

Chris Cornells offizielles Video zu seinem Song ›The Promise‹...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen