0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Video der Woche: Lita Ford mit ›Kiss Me Deadly‹

-

Video der Woche: Lita Ford mit ›Kiss Me Deadly‹

- Advertisement -

Ein Rückblick auf den Größten Hit von Geburtstagskind Lita Ford.

Lita Ford wird heute 62 Jahre alt. 1988 landete die Musikerin, die durch ihre Zeit bei den Runaways bekannt wurde, ihren größten Hit mit dem Song ›Kiss Me Deadly‹.

Eine höhere Chart-Position erreichte nur ihr Duett mit Ozzy Osbourne, das den Titel ›Close My Eyes Forever‹ trug. Geschrieben wurde der Hit von Mick Smiley, das zugehörige Live-Video lief auf Heavy Rotation bei MTV.

Im ‘Video der Woche’ zeigen wir eine der berühmtesten Live-Performances des Songs in Wembley aus dem Jahr 1989:

- Advertisement -

Weiterlesen

Jenny Don’t And The Spurs: BROKEN HEARTED BLUE

Origineller Country aus Oregon: Jenny Don’t And The Spurs bereichern seit 2011 die Szene mit einem verwegenen Mix aus Roots-Sounds à la Patsy Cline...

Giant Crow: Neue Single ›All About Her‹ feat. Eklipse

Kommenden Herbst erscheint GIANT CROW, das Debütalbum von Giant Crow aus Hamburg. Die Band vermischt in ihrer Musik Alternative Country, Indie, Post Punk und...

Aktuelle Ausgabe: Das erwartet euch im neuen CLASSIC ROCK Magazine

DIE NEUE AUSGABE DES CLASSIC ROCK MAGAZINE. JETZT HIER VERSANDKOSTENFREI BESTELLEN: CLASSIC ROCK #131 Titelstory: Deep Purple über ihre Wiedergeburt mit "=1" Oldie but Goldie –...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×