Video der Woche: Led Zeppelin live mit ›Rock’n’Roll‹

-

Video der Woche: Led Zeppelin live mit ›Rock’n’Roll‹

- Advertisment -

Heute im Jahr 1972 erschien ›Rock’n’Roll‹ von Led Zeppelin als Single mit der B-Seite ›Four Sticks‹, bereits im November 1971 war der dynamische Rock’n’Roll-Song und Publikumsliebling auf LED ZEPPELIN IV veröffentlicht worden. Auf der Aufnahme ist Pianist Ian Stewart, Gründungsmitglied der Rolling Stones, zu hören.

Aus diesem Anlass blicken wir zurück auf das Jahr 1973, als Led Zeppelin diesen Hit live als Opener bei ihren legendären und im Konzertfilm „The Song Remains The Same“ festgehaltenen Shows im Madison Square Garden spielten:

1 Kommentar

  1. Es sind inzwischen 50 Jahre, ein halbes Jahrhundert seit erscheinen dieses Songs vergangen und immer noch
    begeistert er mich wie damals als junger, 20 jähriger Hobby-Musiker.
    Es ist für mich einfach nur schön, dass diese Art von Musik weiterhin anklang findet als Konserve von den Originalen gespielt, denn Originalität lässt sich nicht covern, kopieren.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Review: Paul Weller – FAT POP

Engagierter Soul, nachdenkliche Balladen, zwischendrin Glam-Rock: solides Weller-Handwerk Die Pandemie macht auch vorm Modfather nicht halt. Also musste Paul Weller...

Review: Jess And The Ancient Ones – VERTIGO

Ominös psychedelisch Auch auf ihrem vierten Album bleiben Jess And The Ancient Ones sich und ihrer psychedelischen Richtung treu. Vor...

Review: The Steel Woods – ALL OF YOUR STONES

Smart Southern Rock Nanu, eine neue Lynyrd Skynyrd? Gleich die zweite Nummer ›Out Of The Blue‹ nach dem Intro erinnert...

She Rocks: Girlschool

Girlschool: Gangleben. Auf Platte rockten sie echt hart, sorgten zusammen mit Motörhead für Chaos auf Tour und scherten sich...
- Werbung -

Jimmy Page: Der Gitarrenhexer im Interview

Von seinem „Excalibur-Moment“ mit der Gitarre über die Yardbirds bis zur (Neu-)Erfindung des Hardrock mit Led Zeppelin und darüber...

Mötley Crüe: Mash-Up mit Martha and the Vandellas

Manchmal passen ja gerade die Dinge zusammen, die nicht zusammengehören: Manch einer schwört auf Essiggurken mit Schokolade. Etwas verdaulicher...

Pflichtlektüre

Reviews: Shearweather

Animal Joy Tierisches Vergnügen. Shearwaters siebtes Album passt hervor- ragend zu...

Johnny Ramone – COMMANDO. DIE AUTOBIOGRAPHIE VON JOHNNY RAMONE

Lebensrückblick eines Ramone. Johnny hat den Längsten. Es gilt ja...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen