Video der Woche: AC/DC mit ›Hells Bells‹

-

Video der Woche: AC/DC mit ›Hells Bells‹

- Advertisment -

Brian Johnson Hells Bells 1980Zum Geburtstag von Brian Johnson gibt’s heute ein bisschen Blitz und Donner!

Brian Johnson wird heute stattliche 72 Jahre alt. Klar, dass wir dem AC/DC-Frontmann da das ‚Video der Woche‘ widmen.

Da es jedoch aus dem australischen Legendenlager bis heute nur Gerüchte um ein neues Album, jedoch bisher keine neue Musik gibt, greift man eben auf die guten alten Zeiten zurück.

Deshalb gibt es heute AC/DC zu BACK IN BLACK-Zeiten zu sehen, als Bon Scotts Tod zwar noch allen tief in den Knochen saß, das neue Album – und gleichzeitig die erste Platte ohne Scotts Straßenpoesie – mit Johnson jedoch trotzdem alles plattwalzte.

AC/DC mit ›Hells Bells‹:

5 Kommentare

  1. Oberklasse!!! Absolut geil. Wir lieben die Truppe. Alles Gute zum Geburtstag und viel Gesundheit. Hoffentlich haben wir noch etwas Zeit zusammen. Herzlichst. Jörg und Elke Heydecke.

  2. Auf diesem Wege wünsche ich Brain Johnson alles Gute zum Geburstag , seid ich mit 15 Jahren dieses Album „Back in Black“ in den Händen hielt ,hat mich diese Band nie wieder los gelassen bin auch nach über 35 Jahren einer ihrer größten Fans und hoffe noch sehr auf ein Konzert oder einer neuen Platte ….in dem Sinne…Gruß Sascha

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

CLASSIC ROCK präsentiert: Die ganze erstaunliche Geschichte von Rush

Hier jetzt "Rush - Das Sonderheft" bestellen. Im Jahr 1968 fanden drei Männer namens Geddy Lee, Alex Lifeson und John...

Werkschau: Paul McCartney

Man vergisst leicht, dass Macca mehr im Lebenslauf stehen hat als die Fab Four und ›Frog Chorus‹. Daher zur...

Videopremiere: Timechild mit ›This Too Will Pass‹

Die dänische Heavy Rock Band veröffentlicht im Oktober ihr erstes Album. Eine Kostprobe gibt es jetzt schon. Aufgenommen wurde der...

Helloween – HELLOWEEN

In Harmonie vereint Lange Zeit schien eine Reunion der alten Helloween nicht vorstellbar. Doch die Zeit heilte alte Wunden. Der...
- Werbung -

Mötley Crüe: Neue Autobiographie von Nikki Sixx

Sein kommentiertes Tagebuch „The Heroine Diaries“ beschrieb seine Heroinabhängigkeit in den 80ern. Jetzt legt Sixx ein neues Werk nach. Am...

The Black Crowes: Neues Album in Sicht?

2019 haben sich die Streithähne Rich und Chris wieder vertragen. Jetzt wollen die Brüder vielleicht eine neue Platte veröffentlichen... Das...

Pflichtlektüre

Review: Green Day – REVOLUTION RADIO

Gigantische Ablenkung. Punk-Rock-Journalismus 2016 – seitens der Plattenfirma ist man...

Rock-Jahrbuch: Das Achterbahnjahr 1980

Für manche Rocker kommt das Jahr 1980 dem Einzug...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen