Vanilla Fudge/Cactus: Tim Bogert ist tot

-

Vanilla Fudge/Cactus: Tim Bogert ist tot

Tim Bogert ist im Alter von 76 Jahren gestorben. Das bestätigte Drummer Carmine Appice auf Facebook mit einem Post, in dem er schrieb:“Mein guter Freund Tim Bogert ist heute gestorben. Er war wie ein Bruder für mich. Wir waren 50 Jahre lang befreundet.”

Tim Bogert spielte Bass bei Vanilla Fudge, Cactus sowie in der Supergroup Beck, Bogert & Appice.

Mit Vanille Fudge 2004 im Rockpalast:

Mit Beck, Bogert & Appice 1973:

1 Kommentar

  1. Es wird zunehmend leerer in den Reihen meiner Musiker-Vorbilder , Weg- Begleiter. Die fortschreitende Zeit fordert ihren Tribut. So ist das Leben eben. Tim Bogert war ein exzellenter Bass-Player und Sänger. Er war ein wichtiger Band-Player in allen Formationen und Bands denen er angehörte. Ruhe in Frieden………..

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Metallica: Weltweite Kinopremiere von 72 SEASONS

Am 13. April wird Metallicas kommendes Album, 72 SEASONS, für einen Abend lang exklusiv weltweit in verschiedenen Kinos dargeboten....

The Arcs: ELECTROPHONIC CHRONIC

Seelenverwandte Vintage-Brüder Dan Auerbachs Easy Eye Sound Studio muss ein Ort zum Wohlfühlen sein. Vollgestopft mit museumsreifem Studioequipment, von dem...

Pristine: THE LINES WE CROSS

Kreativ und wagemutig Die letzten zwei Pandemiejahre haben die Kreativität im Hause Pristine mit neuer Energie und Wagemut gefüttert. Auf...

Ghost: Neue Version von ›Spillways‹ mit Joe Elliott

Mit einem witzigen Video mit dem Titel "Meanwhile in Dublin" haben Ghost eine neue Version ihrer Single ›Spillways‹ vom...

Tom Petty: Bisher unveröffentlichte Aufnahmen von 1997

Auf Tom Pettys Youtube-Kanal wurde gestern ein neuer Kurzfilm mit dem Titel "The Fillmore Houseband (1997)" veröffentlicht. 1997 spielten...

Black Star Riders im Interview: „Eine Band ist kein Gefängnis“

2023 feiern die Black Star Riders mit dem neuen WRONG SIDE OF PARADISE ihr 10-jähriges Bestehen und müssen gleichzeitig...

Pflichtlektüre

50 Jahre The Who

In der neuen Episode von uDiscover: Rewind! erzählt uns...

Kiss: Durch weibliche Gunst zum Erfolg

Vor ihrem Album DESTROYER hätten nur 15 jährige Teenagerjungs...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen