Valentinstag: Unromantische Lovesongs

-

Valentinstag: Unromantische Lovesongs

- Advertisment -

Für viele ist der Valentinstag ein Fest direkt aus der Hölle. Eine von gierigen Blumenfachgeschäften, Juwelieren und Pralinenherstellern geschmiedete Weltverschwörung, die einzig und alleine den Konsum unnötiger Waren ankurbeln soll.

Und trotzdem muss man bei all dem Kitsch festhalten, dass über kein Gefühl so viel geschrieben und gesungen wird wie über die Liebe. Auch in der Rockmusik. Statt einer schnuckeligen Kuschelrockliste haben wir heute jedoch ein paar Liebessongs mit mehr oder weniger ambivalenten Botschaften zum Thema zusammengesucht…

10. Judas Priest: ›Turbo Lover‹

Paaren, bei denen beide Beteiligten an Metal interessiert sind, könnte dieser 80s-Hit von Priest am Valentinstag ordentlich einheizen. Nicht zwingend romantisch, aber irgendwie motivierend…

9. Joan Jett: ›I Hate Myself For Loving You‹

Kennt doch jeder: Wenn man sich einfach nur dafür ohrfeigen könnte, dem falschen Objekt der Begierde hinterherzulaufen.

8. Motörhead: ›Dirty Love‹

Ein klassischer Fall von “da hat mal wieder jemand das Wort “Liebe” mit dem Wort “Sex” verwechselt.”

7. Thunder: ›Dirty Love‹

Ein klassischer Fall von einmal benutzt und danach weggeworfen…

6. The Cult: ›Love Removal Machine‹

Hätten The Cult diese “Liebesentfernungsmaschine” jemals erfunden, sie wären wahrscheinlich die reichsten und berühmtesten Menschen dieser Erde.

5. Rose Tatto: ›Bad Boy For Love‹

“Well I went around just to see my chick I found her room and it was candle lit, she’s makin’ love to another man, I shot ’em both and they locked me in the slam.” Straßen-Gangster-Gehabe und eine eindeutige Meinung zum Thema Seitensprung.

4. Van Halen: ›Ain’t Talking Bout Love‹

Diamond Dave, Eddie und Co. wollen nicht einmal ansatzweise über Liebe nachdenken. “Ain’t talkin’ ’bout love my love is rotten to the core.”

3. The Beatles: ›When I’m 64‹

“Will you still need me, will you still feed me when I’m 64?” ist eine berechtigte Frage in einer Beziehung und man kann nur hoffen, dass die Antwort des Partners darauf nicht “nein” lautet.

https://youtube.com/watch?v=1iL7O9uz7gI

2. Alice Cooper: ›Love’s A Loaded Gun‹

Wenn wie laut Alice Cooper die Liebe eine geladene Knarre ist und tödlich sein kann: Bitte nicht abdrücken.

1. Ugly Kid Joe: ›Everything About You‹

Einfach mal alles und jeden hassen. Der perfekte Song für alle Valentinstags-Muffel.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Eric Clapton: Neue “Theorie” zur Impfung

In letzter Zeit hat Eric Clapton immer wieder mit seiner Meinung zur Pandemie und zum Impfen polarisiert. Jetzt hat...

Cheap Trick: … und nun zu unserem nächsten Trick

Die Optimisten aus Illinois „hatten nichts von alledem geplant“, doch weit im fünften Jahrzehnt ihrer Existenz erleben Cheap Trick...

Video der Woche: Meat Loaf mit ›Paradise By The Dashboard Light‹

1977 schufen Meat Loaf und Jim Steinmann mit Bat Out Of Hell ein Jahrhundertalbum, das an Bombast nur schwer...

Vanderlinde: Neuer Vorgeschmack aufs kommende Album

Die niederländischen Americana-, Rock-, Singer Songwriter Vanderlinde veröffentlichen am kommenden Freitag, den 28. Januar, ihr neues Album MUY RICO. Als letzten Vorgeschmack...
- Werbung -

Werkschau: Meat Loaf

Seine besten Ergebnisse erzielte er im Tandem mit Songwriter Jim Steinman. Ihr bombastischer, wagnerianischer Rock ist fast schon ein...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Billy Talent: CRISIS OF FAITH "Nun ist sie wieder da, die so herrlich quäkende Stimme von Ben Kowalewicz. Mit ihr...

Pflichtlektüre

Dark Tranquillity – MOMENT

Erstaunlich massentauglich produzierter Death Metal aus Schweden Obwohl von einem...

Rainbow: Der Man in Black und der Albumklassiker

Die Mitglieder von Rainbow erinnern sich bei den Aufnahmen...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen