0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Judas Priest: Richie Faulkner spricht über KK Downing

-

Judas Priest: Richie Faulkner spricht über KK Downing

- Advertisement -

2011 hat KK Downing Judas Priest aufgrund Differenzen mit der Band und deren Management verlassen. Damals übernahm Richie Faulkner den Platz des Gitarristen. Seit seinem Ausstieg teilen beide Parteien immer wieder Seitenhiebe gegeneinander aus.

Richie Faulkner zufolge absolut unnötig, wie der Künstler zuletzt in Ryan Roxies Podcast “In The Trenches With Ryan Roxie” zu Protokoll gab: “Meiner Meinung nach ist diese Situation, die seit zehn Jahren zwischen ihm und der Band besteht, absolut unnötig. Eine Farce. Und ich verstehe nicht, warum es so sein muss. Mal abgesehen von der Musik sollten sie vielleicht einfach den Telefonhörer in die Hand nehmen und als Freunde miteinander sprechen, ein Bier unter Kumpel trinken. Versteht du? Scheißt doch mal kurz auf die Musik und seid einfach nur Freunde. Und was dann auch immer passieren mag, passiert. Sie waren 40 Jahre lang befreundet, sie haben vier Dekaden miteiander verlebt.”

- Advertisement -

Weiterlesen

Knuckle Head: 5 Fragen an die “Dark Country Kings”

Jack und Jock haben mit Knuckle Head ihr eigenes Klanguniversum geschaffen, in dem sie den Wilden Westen und Easy-Rider-Vibes durch einen doomigen Fleischwolf drehen....

Glenn Hughes: Schimpft über Deep Purple

In einem jüngsten Interview mit dem "Guitar Interactive Magazine" hat sich Glenn Hughes über seine ehemaligen Kollegen von Deep Purple ausgelassen, als man ihm...

Michael Schenker: Stargespicktes Album MY YEARS WITH UFO

Am 20. September erscheint das neue Album MY YEARS WITH UFO von Michael Schenker. Auf der Platte wird der Ausnahmegitarrist seine Zeit bei UFO...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×