0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Trans-Siberian Orchestra: Paul O’Neill ist tot

-

Trans-Siberian Orchestra: Paul O’Neill ist tot

- Advertisement -

Paul O’Neill, Produzent und Gründer des Trans-Siberian Orchestra, ist im Alter von 61 Jahren verstorben.

Paul O’Neill, berühmter Produzent, Gründer und kreativer Kopf von Trans-Siberian Orchestra, ist gestern im Alter von 61 Jahren seiner chronischen Krankheit erlegen.

“Er war unser Freund und Anführer – ein wirklich kreativer Geist und eine Seele voller Nächstenliebe. Das ist ein schwerwiegender und unbeschreiblicher Verlust für uns alle.” Das teilten Trans-Siberian Orchestra ihren Fans via Facebook mit.

Zusammen mit Mitgliedern von Savatage gründete O’Neill 1996 die Formation Trans-Siberian Orchestra, um mit ihrer Mischung aus Prog, Rock, Klassik und einzigartigen Liveshows die Bühnen dieser Welt zu erobern.

O’Neill war außerdem als Rockpromoter in Japan tätig und produzierte unter anderem Bands wie Aerosmith, Metal Church oder eben Savatage.

- Advertisement -

Weiterlesen

My Favourite Shirt: Jetzt mitmachen und Teil des CLASSIC ROCK Magazines werden!

In jeder Ausgabe drucken wir euch und eines eurer Lieblingsshirts ab. Ihr wolltet schon immer mal im CLASSIC ROCK Magazine auftauchen? Dann ist jetzt eure...

AC/DC: Zweite Europa-Show in Gelsenkirchen

Am 17. Mai starteten AC/DC ihre "Power Up"-Europatournee in der Gelsenkirchener Veltins-Arena. Heute spielen die Hardrocker ein weiteres Konzert im selben Stadion, um dann...

Nachruf: Ray Manzarek – Break On Trough To The Other Side

Wirft man den Namen The Doors in die rockaffine Runde, assoziiert die Mehrheit damit in der Regel den frühvollendeten Frontmann Jim Morrison bis heute....

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×