Top 5: Die besten Momente von Bon Scott

-

Top 5: Die besten Momente von Bon Scott

Heute vor 40 Jahren: In Gedenken an einen der Größten im Rock’n’Roll.

Heute auf den Tag genau ist es 40 Jahre her, dass Bon Scott tot im Auto seines Kumpels Alistair Kinnear in London aufgefunden wurde. Er wurde nur 33 Jahre alt. Immer noch gilt der Frontmann von AC/DC für viele als personifizierter Inbegriff von Rock’n’Roll.

Da Worte Bon Scott eh nicht wirklich gerecht werden können, lässt man ihn lieber für sich selbst sprechen: In Gedenken an den charismatischen Künstler gibt es hier eine kleine Video-Zusammenstellung mit einigen seiner vielleicht lustigsten und nachdenklichsten (für die Nachwelt festgehaltenen) Momenten zu sehen.

Angus Young im Ministrantengewand mit Heiligenschein, Scott als verwegener Rock’n’Roll-Priester. Besser geht’s fast nicht:

1977 wurde Bon Scott für die australische Fernsehshow “Countdown” interviewt. Im Gespräch zeigt sich der Frontmann von seiner ruhigen Seite und sinniert bedacht über den Charakter von AC/DC als Albumband und Rock’n’Roll im Allgemeinen. Witziger Moment: “Somebody tell me the bassplayer’s name from Kiss, please.”

›Baby Please Don’t Go‹ oder als Bon 1975 überraschend als Schulmädchen die Bühne stürmte:

Die Protagonisten dieses Interviews von 1976 in Covent Garden: AC/DC, eine unverschämt kurze Jeans und eine Banane.

Spitzbube durch und durch: Bon Scott bei den Dreharbeiten für einen Ansager für die australische Sendung “Countdown”:

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Aktuelle Ausgabe: Das erwartet euch im neuen CLASSIC ROCK Magazin

Titelstory: Pink Floyd - die Reise zur dunklen Seite Anfang 1972 spielten Pink Floyd mit Ideen für ihre nächste Platte,...

Ian Anderson: Die Gefahr der dünnen Ideologie

Im aktuellen Interview mit CLASSIC ROCK sprach Ian Anderson,der britische Gentleman, über das erste Jethro-Tull-Album seit zwei Dekaden, seine...

Jimmy Hall: Neue Single ›Jumpin’ For Joy‹ vom kommenden Album

Am 16. September veröffentlicht Jimmy Hall nach fast 15 Jahren Pause sein neues Studioalbum READY NOW. Auf der Platte...

Wacken: So sah es 2022 am Festival aus

Unser Fotograf Markus Werner war auf Wacken und hat einige Eindrücke des legendären Metalspektakels für euch festgehalten. Hier findet...

Ozzy Osbourne: Gemeinsamer Auftritt mit Tony Iommi

Nachdem Tony Iommi und Ozzy Osbourne erst auf Ozzys neuer Platte PATIENT NUMBER 9 zusammenarbeiteten, traten die beiden ehemaligen...

Wacken: So sah es 2022 auf dem Festival aus

Nach zweijähriger Corona-Pause durfte vergangenes Wochenende endlich wieder das legendäre Wacken Festival in Norddeutschland stattfinden. Unser Fotograf Markus Werner...

Pflichtlektüre

Everlast – Unangenehmes Urgestein

Er hat viele Namen und mindestens genauso viele Gesichter...

Rückblende: Supertramp – ›The Logical Song‹

„Acceptable, respectable, presentable … a vegetable?“ So eigenartig der...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen