0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Tom Petty: Rocklegende stirbt mit 66 Jahren

-

Tom Petty: Rocklegende stirbt mit 66 Jahren

- Advertisement -

Tom Petty ist tot. Der Songschreiber erlitt US-Medien zufolge einen Herzstillstand und wurde leblos in seinem Haus in Malibu aufgefunden.

Tom Petty ist im Alter von 66 Jahren gestorben, das berichten US-Medien unter Bezug auf “TMZ” und “CBS”. Der Sänger und Chef seiner Band The Heartbreakers sei am Sonntagabend leblos in seinem Zuhause in Malibu aufgefunden worden.

Petty hatte offenbar einen Herzstillstand erlitten. Im Krankenhaus konnten keine Gehirnaktivitäten mehr festgestellt werden, weshalb die bereits eingeleiteten lebenserhaltenden Maßnahmen am Montag eingestellt wurden.

“Es sind schockierende, erschütternde Neuigkeiten”, sagte Bob Dylan, Pettys Bandkollege bei den Traveling Wilburys, dem US-Rolling-Stone. “Ich habe so viel von Tom gehalten. Er war ein großartiger Performer, er strahlte so viel Licht aus, er war ein Freund und ich werde ihn nie vergessen.”

Tom Petty mit “I Won’t Back Down”, einem seiner größten Hits:

- Advertisement -

Weiterlesen

Black Sabbath: “Eine seltsame Existenz”

Im Sabbath-Kosmos liefern sie eine Steilvorlage zur Diskussion, die Jahre 1987 bis 1995. Für einige hatte diese Phase mit ihrer Lieblingsband nichts mehr zu...

The New Roses: Neues Album ATTRACTED TO DANGER

Am 4. Oktober veröffentlichen The New Roses ihr neues Studioalbum ATTRACTED TO DANGER. Als ersten Vorgeschmack auf den Nachfolger zur letzten LP SWEET POISON...

CLASSIC ROCK präsentiert: Wolfmother live!

Wolfmother kehren im Sommer nach Deutschland zurück. Seit Bandgründung im Jahr 2000 spürt Mastermind Andrew Stockdale dem perfekten 70s-Rock-Riff nach und hat dabei schon...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×