Titelstory: Pink Floyd – Roger Waters und die Rückkehr von THE WALL

-

Titelstory: Pink Floyd – Roger Waters und die Rückkehr von THE WALL

Gilmours Projekte

David Gilmour @ Harry_BordenCharity-Gigs allein genügen David Gilmour nicht. Momentan ist der ehemalige Pink Floyd-Gitarrist auch an anderen musikalischen Fronten aktiv. So ist vor wenigen Tagen ein Album erschienen, an dessen Entstehung er beteiligt war: THE ORB FEAT. DAVID GILMOUR – METALLIC SPHERES. Darauf arbeiteten Alex Paterson von The Orb und sein langjähriger Kreativpartner und Produzent Youth (Killing Joke) einen 25-minütigen Gitarrenjam von Gilmour in ein Sound-Gefecht ein, das Parallelen zu Vangelis aufweist. Das Ganze startet progressiv-rockig und driftet nach und nach stärker in elektronische Gefilde ab. The Orb beweisen damit erneut, dass sie Meister des stilistischen Brückenschlags sind. Schon seit Beginn der Neunziger weben sie mit viel Gespür psychedelische Elemente in ihre Beats ein und haben sich damit einen Pionierstatus im Ambient-Dance-Bereich erarbeitet.

Doch David Gilmour sorgt nicht nur abseits des klassischen Rock für Furore, sondern bleibt auch seinen Wurzeln verbunden. So ist er mitverantwortlich für die Zusammenstellung AN INTRODUCTION TO SYD BARRETT, die Anfang Oktober bei EMI erschienen ist. Auf dem Album, das mit einem Artwork von Storm Thorgerson veredelt wurde, vereinen sich Songs aus Barretts Floyd-Zeit sowie Material seiner beiden Soloalben THE MADCAP LAUGHS und BARRETT. Die Platten erschienen erstmals im Jahr 1970 – und Gilmour war bereits damals als (Co-)Produzent mit von der Partie. Nun hat der Gitarrist und Songwriter – gemeinsam mit Damon Iddins und Andy Jackson – Remixe von fünf Tracks erstellt und die Songs zudem um einige neu eingespielte Bass-Spuren ergänzt.

Vorheriger ArtikelTim Robbins
Nächster ArtikelThe Beatles – Die Unsterblichen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: UFO mit ›Doctor, Doctor‹

Heute vor zwei Jahren starb Pete Way. Wir erinnern uns an den Bassisten und seine Zeit mit UFO. Auf dem...

The Beach Boys: Wir bringen euch den Sound des Sommers

Mike Love. Leadsänger und Mitbegründer der Beach Boys. Eine Rock’n’Roll-Legende. Seit 60 Jahren ununter-brochen aktiv. Und noch immer on...

King King: So sah es bei ihrer Show in Winterbach aus

Am 23. Juli spielten King King beim Zeltspektakel Winterbach. Unser Fotograf Frank Witzelmaier war vor Ort und hat die...

Neil Young & Promise Of The Real: NOISE & FLOWERS

Grandios scheppernde Aufnahmen von der letzten Europa-Tour Wer bei den krachenden Deutschlandkonzerten von Neil Young im Sommer 2019 dabei war,...

The Dead Daisies: Neue Single ›Hypnotize Yourself‹

Am 30. September veröffentlichen die Dead Daisies ihr neues Studioalbum RADIANCE. Die Platte ist Album Nummer 6 der Formation...

Peace, Love & Harmonies: Soli-Sampler auf Vinyl

Aufgrund des Krieges, den Russland gegen die Ukraine führt, haben sich zahlreiche Künstler und Künstlerinnen unter dem Banner "Peace,...

Pflichtlektüre

Michael Monroe – ONE MAN GANG

Lebenslänglich Rock’n’Roll Mit toupierten Haaren, Eyeliner und Schminke imitierten die...

Deep Purple: Hier das neue Video zu ›The Surprising‹ sehen

Im aktuellen Deep-Purple-Video betreten die Herren Gillan, Paice &...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen