Theory Of A Deadman: München, 59:1

-

Theory Of A Deadman: München, 59:1

Theory-of-a-deadman-sky-mountain-twilight-sunsetHits und Husten: halb cool, halb lahm.

Furios geht der Abend los: Halestorm-Sängerin Lzzy Hale gibt ein gut dreiminütiges Rockröhren-Solo zum Besten. Kurz bevor es anfängt zu nerven, steigt die Band mit ›It’s Not You‹ ins Set ein. Glück gehabt. Halestorm rocken ihre 30 Minuten runter und zeigen alle Lehrbuch-Posen – fehlt nur noch der Hit zum Durchbruch. Davon haben Heaven’s Basement schon einige im Gepäck: Ihr rotziger Sleaze bringt Bewegung ins gut gefüllte 59:1. Ersatz-Sänger Johnny Fallen, der kurz vor der Tour für Richie Hevanz einstieg, treibt die Meute an und hat den Club im Griff. Theory Of A Deadman können da keinen mehr draufsetzen. Mit angezogener Handbremse schleichen sie durchs Programm. Ihr sonst so kraftvoller Alternative Rock klingt blutleer und langweilig. Liegt in erster Linie daran, dass Sänger und Gitarrist Tyler Connolly erkrankt ist und im Laufe des Konzerts immer schlapper wird. Seine Stimme ist zum Schluss fast gar nicht mehr zu hören. Bei Krachern wie ›Santa Monica‹ bekommen die Kanadier aber dennoch tatkräftige Unterstützung vom Münchener Publikum. Insgesamt also doch noch ein guter Start in die Woche, wenn auch nicht perfekt.

Julia Zeiser

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Creedence Clearwater Revival ›I Put A Spell On You‹

Happy Birthday John Fogerty! Das Mastermind von CCR wird heute 77 Jahre alt. Wenn man an Creedence Clearwater Revival denkt,...

Yes: Drummer Alan White verstorben

Alan White, Schlagzeuger von Yes, ist im Alter von 72 Jahren gestorben. Das teilte seine Frau in folgendem Statement...

Simon McBride: THE FIGHTER

Musterschüler in der „School Of Rock“ Gerade erst haben Deep Purple angekündigt, dass Gitarrist Simon McBride vorübergehend für ihren Stamm-klampfer...

Michael Schenker Group: UNIVERSAL

Eine gut geölte Maschine Michael Schenker befindet sich seit dem Michael-Schenker-Fest-Erstling RESURRECTION (2018) ohne Zweifel im zweiten Frühling seiner (Platten-)Karriere....

Def Leppard: DIAMOND STAR HALOS

Das funkelnde zwölfte Studioalbum zeigt die Truppe aus Sheffield kraftvoll wie eh und je Der Titel dieser siebten Platte des...

Rückblende: Stevie Nicks und Tom Petty mit ›Stop Draggin’ My Heart Around‹

Ein Song, den Tom Petty schon aussortiert hatte, wurde über Umwege zu einem Petty/Nicks-Duett – und dem massiven Singlehit,...

Pflichtlektüre

Die 100 einflussreichsten Gitarrenhelden: Kurt Cobain

Er wird weltweit als Songwriter gefeiert, doch Nirvanas Mastermind...

Better Oblivion Community Center: Köln, Kantine (06.05.2019)

Dringliche Meisterschaft. Die Band um Conor Oberst und Phoebe...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen