The Whiskey Foundation: “Blues & Bliss”-Tour geht weiter

-

The Whiskey Foundation: “Blues & Bliss”-Tour geht weiter

- Advertisment -

The Whiskey FoundationEine Portion Blues gefällig? Die gibt’s bei den kommenden Konzerte von The Whiskey Foundation!

Bereits im Oktober waren The Whiskey Foundation auf ihrer “Blues & Bliss”-Tour unterwegs, um ihr gleichnamiges neues Album live vorzustellen. Jetzt präsentiert CLASSIC ROCK weitere Konzerte der Münchener Bluesrocker.

Die Tourtermine von The Whiskey Foundation:

25.11. Garching (Alz), Bräu
27.11. Regensburg, Alte Mälze
30.11. Düsseldorf, The Tube
01.12. Köln, Blue Shell
02.12. Frankfurt, Elfer
03.12. Dresden, Groovestation
04.12. Berlin, Bassy Cowboy Club
09.12. Kaufbeuren, Roundhouse
13.12. A – Kleinstaasdorf, Mojo Music Club
14.12. A – Wien, Arena
15.12. A – Graz, Explosiv Café
16.12. A – Kufstein, Kufa
19.12. CH – Zug, industrie45
21.12. Isny, Eberz
22.12. Landshut, Kaserne
12.01. München, Muffathalle
25.01. Hamburg, Nochtwache
26.01. Hannover, LUX
27.01. Weiden, Salut Club
28.01. Erding, Sonic
17.03. Kempten, my skyloung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Gamechangers: Alben, die veränderten, wie wir Gitarre spielen Teil 4/7

Black SabbathPARANOID (1970) Man kann nicht wirklich über Tony Iommis Einfluss auf die Metal-Gitarre reden, ohne seine fehlenden Fingerkuppen zu...

Neil Young: Will kompletten Katalog von Spotify löschen

Neil Young möchte umgehend seinen gesamten Musikkatalog von der Plattform Spotify löschen. In einem offenen Brief an sein Management...

Meat Loaf: Leibwache der Königin zollt dem Künstler Tribut

Zu Ehren von Meat Loaf spielte die Leibwache der Königin eine Bläser-Version des Überhits ›I Would Do Anything For...

Eric Clapton: Neue “Theorie” zur Impfung

In letzter Zeit hat Eric Clapton immer wieder mit seiner Meinung zur Pandemie und zum Impfen polarisiert. Jetzt hat...
- Werbung -

Cheap Trick: … und nun zu unserem nächsten Trick

Die Optimisten aus Illinois „hatten nichts von alledem geplant“, doch weit im fünften Jahrzehnt ihrer Existenz erleben Cheap Trick...

Video der Woche: Meat Loaf mit ›Paradise By The Dashboard Light‹

1977 schufen Meat Loaf und Jim Steinmann mit Bat Out Of Hell ein Jahrhundertalbum, das an Bombast nur schwer...

Pflichtlektüre

Blues Pills: Reinigende Katharsis

In den letzten Jahren mussten die Blues Pills durchs...

Phil Rudd “sehr enttäuscht” von seinen ehemaligen Bandkollegen

Phil Rudd bedauert, dass er keinen Kontakt mehr zu...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen