The Stranglers: Dave Greenfield ist tot

-

The Stranglers: Dave Greenfield ist tot

- Advertisment -

Dave Greenfield von den Stranglers ist im Alter von 71 Jahren gestorben.

Bereits am Sonntag ist Dave Greenfield gestorben. Der Keyboarder der Stranglers wurde mit Herzproblemen in einem Krankenhaus aufgenommen, wo er sich dann vor über einer Woche mit dem Sars-Cov-2-Virus angesteckt hatte. Schließlich erlag der Künstler seiner Covid-19-Erkrankung.

Seit 1975 war Greenfield Teil der Stranglers. Vor 16 Stunden setzte die britische Kultband ihre Fans von den traurigen Ereignissen in Kenntnis.

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Meine erste Liebe: Django Reinhardt von Jan Akkerman

Das war eine der 40er-Jahre-Platten, die meine Eltern zuhause hatten. Django war seiner Zeit in so Vielem so weit...

King Crimson: Geniale Tarnung

King Crimson gelten als studierte Virtuosen, doch in den 70ern, als sie ihre brillante Liveshow auf Tour perfektionierten, waren...

Video der Woche: The Pretty Things mit ›Midnight To Six Man‹

Vor genau einem Jahr starb Sänger Phil May an Komplikationen nach einer Hüftoperation. Und fast genau 19 Jahre zuvor,...

In Memoriam: Phil May (9.11.1944–15.05.2020)

Mit seinen langen Haaren galt der Sänger der Pretty Things um 1964 als potenziell gefährlicher Bürgerschreck und – natürlich...
- Werbung -

Plattensammler: Charlie Starr

Gitarrist und Sänger Charlie Starr leitet Blackberry Smoke aus Atlanta seit nunmehr zwei Jahrzehnten und hält die Fahne für...

Review: Van Morrison – LATEST RECORD PROJECT VOLUME 1

Fleißig, fleißig: 28 neue Songs vom „Originalquerdenker... Das also ist das jüngste Plattenprojekt von Van Morrison,und der Einfachheit halber heißt...

Pflichtlektüre

Video der Woche: Buddy Holly mit ›That’ll Be The Day‹

Vor sage und schreibe 60 Jahren ist der große...

J. Geils Band – ORIGINAL ALBUM SERIES VOLUME 2

Anerkennungskampf einer urigen Live-Truppe: zweiter Teil der Retrospektive. Ein Jahrzehnt...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen