Mehr

    The Stooges: Seht den Trailer zu Jim Jarmuschs Doku „Gimme Danger“

    -

    The Stooges: Seht den Trailer zu Jim Jarmuschs Doku „Gimme Danger“

    - Advertisment -

    Filmemacher Jim Jarmusch präsentiert uns den ersten Trailer zu „Gimme Danger“, seiner Dokumentation zu Ehren der legendären Stooges.

    Am 27. April, sechs Tage nach dem 70. Geburtstag von Frontmann Iggy Pop, startet die The Stooges-Doku „Gimme Danger – The Story Of The Stooges“ in den deutschen Kinos. Jetzt veröffentlichte Regisseur Jim Jarmusch den ersten Trailer zum Film über seine Lieblingsband.

    Darin erzählt er die Geschichte dieser revolutionären Gruppe, die mit ihrer Energie und Unerhörtheit alle Genre-Grenzen aufhob und so den verlauf der Pop-Geschichte veränderte.

    „Sollte einmal jemand einen Stooges-Film machen, wünschte ich mir, dass du es bist“, soll Iggy Pop zu seinem Fan und Freund Jim Jarmusch einmal gesagt haben. So sollte es schließlich kommen und wir dürfen uns zur Einstimmung schon einmal den Trailer zu seiner „Hommage an die Stooges“ ansehen!

    Seht hier den Trailer zu „Gimme Danger – The Story Of The Stooges“:

    Ab 27. April im Kino:

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    Led Zeppelin: John Bonham – Seine letzten Tage

    John Bonham hat nicht einfach nur getrommelt: Er konnnte Led Zeppelin Durchschlagskraft ver­leihen. Daher war nach seinem Tod rasch...

    Bruce Springsteen: Neue Single ›Ghosts‹

    Vom kommenden Album LETTER TO YOU koppelt der Boss heute eine neue Single aus.

    Nirvana: NEVERMIND

    Am 24. September 1991 erschien Nirvanas NEVERMIND. Ein Album, das die Musikgeschichte nachhaltig veränderte. Nur kurz nachdem Nirvana 1991 ihr...

    Bruce Springsteen: Seine 15 besten Songs der 80er

    Bereits in den 70ern hatte sich Bruce Springsteen mit Großtaten wie ›Born To Run‹ und ›Badlands‹ in die Rockgeschichte...
    - Werbung -

    Steel Panther: Songs auf Fan-Bestellung

    Für einen "kleinen" Unkostenbeitrag schneidern Steel Panther ihren Fans ihre Songs auf den Leib.

    Flashback: Ozzy Osbourne mit NO MORE TEARS

    Ozzys zweites Al­­bum mit Zakk Wylde an der Gitarre war glatter und straffer als der drei Jahre...

    Pflichtlektüre

    Plattensammler: Brian Downey (Thin Lizzy) über die Alben seines Lebens

    Er war es, der zusammen mit Phil Lynott und...

    Reviews: Backyard Babies – SILVER & GOLD

    Cool und klassisch. Gleich vorneweg, bevor die Punk­puristen zu mosern...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
    Für dich empfohlen