The Quireboys: Trennen sich von Frontmann Spike

-

The Quireboys: Trennen sich von Frontmann Spike

Vor wenigen Stunden gaben die Quireboys auf Social Media bekannt, dass sie sich von ihrem Frontmann und Gründungsmitglied Spike trennen. Man werde zu fünft mit allen weiteren Mitgliedern des aktuellen Line-Ups weitermachen, so heißt es in dem Post.

Spike reagierte online folgendermaßen auf diese Nachricht: “Nur, um das klarzustellen. Ich habe einen Brief von dreien meiner Bandmitglieder bekommen, der mich darüber in Kenntnis setzte, dass es nicht mehr erwünscht ist, dass ich mit ihnen singe oder performe.” Ein ausführlicheres Statement soll in den kommenden Tagen folgen.

Im “neuen” Line-Up sind Gitarrist und Sänger Guy Griffin, Keyboarder Keith Weir, Gitarrist Paul Guerin, Schlagzeuger Pip Mailing und Bassist Nick Mailing.

https://www.facebook.com/plugins/post.php?href=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2Fquireboys%2Fposts%2F512817540206153&show_text=true&width=500

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

CAN: Klangvisionäre

Vieles von dem, was uns New Wave, Progressive Rock, Punk und EBM beschert haben, geht mittelbar und unmittelbar auf...

Video der Woche: Creedence Clearwater Revival ›I Put A Spell On You‹

Happy Birthday John Fogerty! Das Mastermind von CCR wird heute 77 Jahre alt. Wenn man an Creedence Clearwater Revival denkt,...

Yes: Drummer Alan White verstorben

Alan White, Schlagzeuger von Yes, ist im Alter von 72 Jahren gestorben. Das teilte seine Frau in folgendem Statement...

Simon McBride: THE FIGHTER

Musterschüler in der „School Of Rock“ Gerade erst haben Deep Purple angekündigt, dass Gitarrist Simon McBride vorübergehend für ihren Stamm-klampfer...

Michael Schenker Group: UNIVERSAL

Eine gut geölte Maschine Michael Schenker befindet sich seit dem Michael-Schenker-Fest-Erstling RESURRECTION (2018) ohne Zweifel im zweiten Frühling seiner (Platten-)Karriere....

Def Leppard: DIAMOND STAR HALOS

Das funkelnde zwölfte Studioalbum zeigt die Truppe aus Sheffield kraftvoll wie eh und je Der Titel dieser siebten Platte des...

Pflichtlektüre

Sting – 57TH & 9TH

An Englishman in New York – mal wieder. Satte 13...

Blues Boom: Die stillen Stars – Beverly „Guitar“ Watkins (Teil 2)

Mit Unterstützung von Duffy und seiner Stiftung ging Watkins...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen