The Kinks: 50 Jahre LOLA

-

The Kinks: 50 Jahre LOLA

- Advertisment -

Heuer wird die Platte LOLA VERSUS POWERMAN AND THE MONEYGOROUND, PART ONE 50 Jahre alt.

Zur Feier dieses Jubiläums wird es das Album der Kinks deswegen ab 11. Dezember in remasterten Versionen in Form verschiedener Boxsets und Editionen geben.

„Das Album feiert die künstlerische Freiheit (inklusive meiner eigenen) und das Recht auf Gender-Freiheit; so wie man sich eben gerade fühlt. Das ganze Geheimnis ist, ein guter und vertrauensvoller Mensch und Freund zu sein“, so Ray Davies zu dem Meilenstein.

Als weiteres Schmankerl vor der offiziellen Veröffentlichung gibt es jetzt eine neue Version des Songs ›Lola‹ zu hören, für den Ray Davies die Originalbänder neu gemastert hat.

Eine kleine Überraschung vorneweg: In der kommenden Ausgabe von CLASSIC ROCK werden The Kinks unser Titelbild zieren…

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Meine erste Liebe: Django Reinhardt von Jan Akkerman

Das war eine der 40er-Jahre-Platten, die meine Eltern zuhause hatten. Django war seiner Zeit in so Vielem so weit...

King Crimson: Geniale Tarnung

King Crimson gelten als studierte Virtuosen, doch in den 70ern, als sie ihre brillante Liveshow auf Tour perfektionierten, waren...

Video der Woche: The Pretty Things mit ›Midnight To Six Man‹

Vor genau einem Jahr starb Sänger Phil May an Komplikationen nach einer Hüftoperation. Und fast genau 19 Jahre zuvor,...

In Memoriam: Phil May (9.11.1944–15.05.2020)

Mit seinen langen Haaren galt der Sänger der Pretty Things um 1964 als potenziell gefährlicher Bürgerschreck und – natürlich...
- Werbung -

Plattensammler: Charlie Starr

Gitarrist und Sänger Charlie Starr leitet Blackberry Smoke aus Atlanta seit nunmehr zwei Jahrzehnten und hält die Fahne für...

Review: Van Morrison – LATEST RECORD PROJECT VOLUME 1

Fleißig, fleißig: 28 neue Songs vom „Originalquerdenker... Das also ist das jüngste Plattenprojekt von Van Morrison,und der Einfachheit halber heißt...

Pflichtlektüre

Review: Jeff Lynne’s E.L.O. – FROM OUT OF NOWHERE

Mr. Blue Sky genießt seinen dritten Frühling Der Albumtitel hätte...

GN‘R, heiß: So lief der lang erwartete Auftritt von Guns N‘ Roses in München

24 lange Jahre hatte man Axl Rose, in welcher...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen