The Kinks: 50 Jahre LOLA

-

The Kinks: 50 Jahre LOLA

Heuer wird die Platte LOLA VERSUS POWERMAN AND THE MONEYGOROUND, PART ONE 50 Jahre alt.

Zur Feier dieses Jubiläums wird es das Album der Kinks deswegen ab 11. Dezember in remasterten Versionen in Form verschiedener Boxsets und Editionen geben.

„Das Album feiert die künstlerische Freiheit (inklusive meiner eigenen) und das Recht auf Gender-Freiheit; so wie man sich eben gerade fühlt. Das ganze Geheimnis ist, ein guter und vertrauensvoller Mensch und Freund zu sein“, so Ray Davies zu dem Meilenstein.

Als weiteres Schmankerl vor der offiziellen Veröffentlichung gibt es jetzt eine neue Version des Songs ›Lola‹ zu hören, für den Ray Davies die Originalbänder neu gemastert hat.

Eine kleine Überraschung vorneweg: In der kommenden Ausgabe von CLASSIC ROCK werden The Kinks unser Titelbild zieren…

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Scorpions: Don’t Stop Believing

Während der bescheidenen Feierlichkeiten zum 50. Jubiläum ihrer ersten Veröffentlichung bereiten sich die Scorpions auf ihr 19. Album ROCK...

Aerosmith: Steven Tyler wieder in Entzugsklinik

Vor wenigen Stunden veröffentlichten Aerosmith ein Statement, in dem sie erklärten, dass die Daten ihrer Residency in Las Vegas...

Rückblende: Bob Dylan – ›Visions Of Johanna‹

Der größte aller Songwriter hat Geburtstag. Fast zeitgleich jährt sich das Erscheinen seines vielleicht besten Albums BLONDE ON BLONDE....

Bruce Springsteen: Deutschlandkonzerte angekündigt

2023 geht der Boss mit seiner E Street Band auf Welttournee. Dabei macht Bruce Springsteen auch in Deutschland und...

Axel Rudi Pell: Ruhelos

Für Axel Rudi Pell sind Verschnaufpausen ein Fremdwort. Selbst während der COVID-19-Pandemie und der damit einhergehenden Ungewissheit im Musikbusiness...

Spiral Skies: Verliebt in die Melodie

Die Entstehung von DEATH IS BUT A DOOR war von Turbulenzen geprägt. Pandemie-Wahnsinn, Kontaktbeschränkungen, Veröffentlichungsverschiebungen und kurz nach Abschluss...

Pflichtlektüre

Dr. John: Das Konzert seines Lebens

Keiner weiß genau, wie viele Konzerte Dr. John in...

Andy Sneap: So reagiert er auf den Ausschluss von Judas Priest

Am 10. Januar informierten Judas Priest ihre Fans darüber,...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen