The Doors – L.A. WOMAN 40TH ANNIVERSARY EDITION

-

The Doors – L.A. WOMAN 40TH ANNIVERSARY EDITION

Doors LAWomanEin Meilenstein wird 40: Stadtgeschichten mit Mr. Mojo Risin’.

Als Ende April 1971 das sechste Album von The Doors erschien, ahnte niemand, dass es das finale Werk in der Ur-Besetzung mit Jim Morrison sein würde. Zwei Monate später, am 3. Juli, fand der Frontmann im Pariser Exil mit 27 Jahren einen ebenso frühen wie mysteriösen Tod.

Befeuert von allerlei kryptischen Anspielungen in den Tex-ten, gilt L.A. WOMAN in Fan-kreisen seither als Morrisons Testament. Als Beweis, dass der ewige Rockgott noch lebt, wird gerne der Titelsong und dessen Zeile „Mr. Mojo Risin’“ herangezogen, die erwiesenermaßen ein Anagramm von Jim Morrison ist. Ein idealer Nähr-boden für konspirative Theo-rien, die aber nicht von der Tatsache ablenken können, dass mit L.A. WOMAN tatsächlich ein würdiges Abschiedswerk gelungen ist. Prinzipiell in wenigen Takes und mit nur vereinzelten Overdubs eingespielt, lie-ferte das Quartett, ergänzt um Bassist Jerry Scheff und Rhyth-musgitarrist Marc Benno, vornehmlich Blues Rock der deftigen Sorte – bis auf John Lee Hookers ›Crawling King Sna-ke‹ und das von Robbie Krieger komponierte ›Love Her Madly‹ gemeinsame Kompositionen. Auch wenn ›Love Her Madly‹ einst die Single war: Die populärste Tracks des Albums sind der Titelsong und die gespenstische Jazz-Hommage ›Riders On The Storm‹.

Für die 40th ANNIVERSARY EDITION öffnete Bruce Botnick seine Archive und förderte elf zusätzliche Raritäten auf einer Bonus-CD zu Tage.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Meilensteine: David Garrick mit ›Dear Mrs. Applebee‹

Februar/März 1967: David Garrick führt die deutschen Charts mit ›Dear Mrs. Applebee‹ an. Benannt nach einem britischen Schauspieler, Bühnenautor,...

Mark Ronson: Will Foreigner in die Hall Of Fame bringen

Mark Ronson hat es sich zur persönlichen Aufgabe gemacht, Foreigner in die "Rock And Roll Hall Of Fame" zu...

Brian Jones: Pop-Stern am Abgrund

Wer war diese mythische Gestalt, die wie eine Supernova durch die 60er-Jahre irrlichterte und einen in sämtlichen Farben des...

Classic Rock präsentiert: Status Quo, Toto, Chris Norman u.v.m. live!

THE ANALOGUEStheanalogues.netIm September präsentiert die wohl renommierteste Beatles-Tribute-Band die Alben SGT. PEPPTER und REVOLVER live! 13.09. Berlin, Admiralspalast14.09. Frankfurt, myticket...

Guru Guru: Sternschnuppen-Rock

Mit THE INCREDIBLE UNIVERSE gibt es ein neues Werk der deutschen Krautrock-Legende Guru Guru. Ihr Kopf und Schlagzeuger Mani...

Chris Shiflett: Das letzte Wort

„Ehrlich gesagt bin ich nicht gut darin, mir eine Auszeit zu nehmen“, sagt Chris Shiflett. „Ich muss ständig spielen...

Pflichtlektüre

The Gloria Story: Videopremiere von ›Beast Of A Northern Light‹

CLASSIC ROCK präsentiert euch die Premiere des Clips zu...

Einblicke ins Studio Teil 2

Seht hier den zweiten Teil des Video-Tagebuchs aus dem...

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen