0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Seht hier exklusiv das brandneue Video zu ›Mexico‹

-

Seht hier exklusiv das brandneue Video zu ›Mexico‹

- Advertisement -

dead daisies video 7Ende Mai haben die Dead Daisies ihr jüngstes Album REVOLUCIÓN veröffentlicht. Im Video zur Single ›Mexico‹ hat’s die Band nun in einen Nachtclub verschlagen.

Seit der Veröffentlichung von REVOLUCIÓN sind die Dead Daisies um Marco Mendoza (Thin Lizzy, Whitesnake), Richard Fortus (Guns N’Roses, The Psychedelic Furs) und John Corabi (Mötley Crüe) in aller Munde. Das dürfte sich mit ihrem neuen Clip zur Single ›Mexico‹ nicht ändern. Der spielt in einem Stripclub und bietet dementsprechend viel nackte Haut. Gedreht wurde das Video im berühmten Jumbo’s Clown Room in Los Angeles von Regisseur Paul Boyd.

REVOLUCIÓN ist am 29. Mai erschienen. Die Platte ist der Nachfolger zum nach der Band benannten Debüt aus dem Jahr 2013. Die Review zum Album findet ihr hier. Pünktlich zur Veröffentlichung gab’s einen Kurzfilm zu sehen, in dem die Dead Daisies sich selbst und ihr neuestes Werk vorstellen.

Kürzlich hatte Richard Fortus eine gute Nachricht für alle Fans von Guns N’Roses. Der Gitarrist hat für kommendes Jahr neues Material und eine Tour der Mannen um Axl Rose versprochen.

Hier seht ihr den offiziellen The Dead Daisies-Clip zur Single ›Mexico‹:

.

- Advertisement -

Weiterlesen

Knuckle Head: 5 Fragen an die “Dark Country Kings”

Jack und Jock haben mit Knuckle Head ihr eigenes Klanguniversum geschaffen, in dem sie den Wilden Westen und Easy-Rider-Vibes durch einen doomigen Fleischwolf drehen....

Glenn Hughes: Schimpft über Deep Purple

In einem jüngsten Interview mit dem "Guitar Interactive Magazine" hat sich Glenn Hughes über seine ehemaligen Kollegen von Deep Purple ausgelassen, als man ihm...

Michael Schenker: Stargespicktes Album MY YEARS WITH UFO

Am 20. September erscheint das neue Album MY YEARS WITH UFO von Michael Schenker. Auf der Platte wird der Ausnahmegitarrist seine Zeit bei UFO...

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×