The Chills – SOMEWHERE BEAUTIFUL

-

The Chills – SOMEWHERE BEAUTIFUL

chills, theHurra, sie leben noch!

Von all den fantastischen Neuseeland-Bands, die 1986, dank des TUATARA-Samplers, hierzulande in der Indie-Fan-Gemeinde für Furore sorgten, waren The Chills die mit dem größten Crossover-Potenzial. Songs wie ›Pink Frost‹ oder später ›Heavenly Pop Hit‹ würden in einer besseren Welt die Charts anführen. Ihr letztes Album veröffentlichten The Chills 1996. 2004 gab es noch mal ein Lebenszeichen in Form einer selbst vertriebenen CD. Und jetzt kommt als Vorbote von eventuell neuem Material eine Live-CD. Das Konzert fand Silvester 2011 im Rahmen einer privaten Geburtstagsparty in Central Otago/Neuseeland statt. Sicher, es gibt Bands, die erst live ihr ganzes Potenzial ausspielen und es mit Glück auch schaffen, das auf Platte zu bannen. Aber gerade Acts, die auf der Suche nach dem perfekten Pop-Song sind, sind im Studio eigentlich besser aufgehoben. Das gilt auch für The Chills. Trotzdem ist es natürlich schön, nach all den Jahren wieder von ihnen zu hören. Die Live-Versionen sind rauer als die Studio-Takes, zwischendurch bricht auch mal der Sound weg, was die Widerhörensfreude aber nicht schmälert. Jetzt warten wir auf neue Songs.

Vorheriger ArtikelCentral Park – CONNECT IT!
Nächster ArtikelNiteRain – CROSSFIRE

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Crosby, Stills, Nash & Young mit ›Almost Cut My Hair‹

David Crosby wird heute 81 Jahre alt. Zur Feier des Tages blicken wir deshalb auf das Jahr 1974 zurück...

Meine erste Liebe: Kevin Cronin über CROSBY, STILLS & NASH

Der Frontmann von REO Speedwagon über das Debüt der Folkrock-Supergroup. Ich war ein Riesenfan von Buffalo Springfield, The Byrds und...

Flashback: Moscow Music Peace Festival

Am 12. und 13. August 1989 fand das "Moscow Music Peace Festival" statt, eines der legendärsten Rock-Events aller Zeiten. Zurück...

Classless Act: Guter Deal mit dem Karma

Man muss hart arbeiten, sich fragen trauen und einfach machen, dann klappt das mit dem Karma. Zumindest bei den...

Les Paul: Der Man Zero des Rock

Visionär, Erfinder, Gitarrenzauberer und die Inspiration für Generationen von Musikern: Les Paul erfand nicht nur die elektrische Gitarre, er...

Dire Straits: Im goldenen Käfig – Mark Knopfler im großen Interview

Man darf sich Mark Knopfler heute als zufriedenen, ja glücklichen Mann vorstellen. Er fährt gern mit dem Motorrad durch...

Pflichtlektüre

Joe Bonamassa – Q&A

Reife Leistung: Joe Bonamassa hat es nicht nur geschafft,...

Neu! – VINYL BOX

Vorreiter: Rothers und Dingers Musik war wirklich neu! Propheten zählen...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen