The Cadillac Three: Southern-Rock-Dreier kommt nach Deutschland

-

The Cadillac Three: Southern-Rock-Dreier kommt nach Deutschland

the cadillac threeThe Cadillac Three sind die wilden Rocker im großen Country-Zirkus von Nashville. Sichert euch jetzt Tickets für dieses Konzert-Highlight!

Auch mit ihrem neuen Album BURY ME IN MY BOOTS, das am 05. August erscheint, verpassen The Cadillac Three ihrer Heimat, der Country-Hochburg Nashville, eine musikalische Verjüngungskur. Im November bringen sie ihren urig instrumentierten und zugleich aufregenden Mix aus Southern Rock, Country, Folk und eingängigem Radio-Sound nach Deutschland.

Verpasst nicht eines ihrer vier von CLASSIC ROCK präsentierten Konzerte in Berlin, Köln, Hamburg und München … und vergesst den Whiskey nicht!

Seht hier den Trailer zur “Don’t Forget The Whiskey”-Tour 2016:

The Cadillac Three “Don’t Forget The Whiskey”-Tour 2016:
15.11. Berlin, Frannz Club
16.11. Köln, MTC
17.11. Hamburg, Nochtspeicher
18.11. München, Backstage Halle

Hier könnt ihr euch jetzt Tickets sichern …

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Fleetwood Mac: Christine McVie ist verstorben

Vor kurzem teilten Fleetwood Mac über ihre Social-Media-Kanäle mit, dass Christine McVie im Alter von 79 Jahren gestorben ist....

The Rolling Stones: GRRR LIVE! erscheint am 10.02.

Am 10. Februar 2023 erscheint GRRR LIVE! von den Rolling Stones. Die Platte stellt das Live-Pendant zum Greatest-Hits-Album GRRR!...

Rock Meets Classic: Uriah Heep mit an Bord

Nach einer weiteren Verschiebung stehen nun für 2023 alle Zeichen auf grün und die beliebte Konzertreihe Rock meets Classic...

Lebenslinien: Roger Glover über Bob Dylan, Alice Cooper, Judas Priest…

Neben seinem Job als Deep Purple-Bassist arbeitete er zusammen mit der Sechziger Jahre-Ikone Twiggy und produzierte Alben mit Rory...

Gitarrenhelden: George Harrison

In den Anfangstagen der Beatles wurde er übersehen, doch dann wurde er als einer der großen Stilisten neu bewertet. ...

Werkschau: John Mayall

Der Pate des britischen Blues regiert seit einem halben Jahrhundert. Hier sind die Alben, die man nicht ablehnen kann.

Pflichtlektüre

Paul Simon – STRANGER TO STRANGER

Zwischen Tradition und Moderne. Dass er sich versehentlich aus dem...

Slash – SLASH

Besser als Axl Rose. Die Masche ist altbekannt: Wie Dave...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen