The Beatles: LIVE AT THE HOLLYWOOD BOWL erscheint im Herbst

-

The Beatles: LIVE AT THE HOLLYWOOD BOWL erscheint im Herbst

- Advertisment -

Beatles-Hollywood-Bowl-03-RS68-photocredit-Apple-Corps-LtdBegleitend zur kommenden Kino-Doku über die Beatles wird bald auch das Album THE BEATLES: LIVE AT THE HOLLYWOOD BOWL mit bisher unveröffentlichten Live-Aufnahmen der Band in den Plattenläden stehen.

Im September wird die Beatles-Doku EIGHT DAYS A WEEK – THE TOURING YEARS bei uns auf die Kinoleinwände kommen. Der Film enthält auch Aufnahmen der vier Pilzköpfe John Lennon, Paul McCartney, Ringo Starr und George Harrison während ihrer beiden Auftritte im Hollywood Bowl in Los Angeles 1964 und 1965.

Die Aufzeichnungen dieser Konzerte werden im Herbst als THE BEATLES: LIVE AT THE HOLLYWOOD BOWL weltweit auf CD, als Digital Download und Streaming erhältlich sein, gefolgt von einer 180-Gramm-Vinylausgabe. Das Album wird ein 24-seitiges Booklet mit einem Essay des renommierten Musikjournalisten David Fricke enthalten.

Die neue Veröffentlichung bezieht sich auf das 1977 erschienene und von George Martin produzierte Live-Album THE BEATLES AT THE HOLLYWOOD BOWL. Die von den beiden Grammy-Gewinnern Produzent Giles Martin und Toningenieur Sam Okell in den Abbey Road Studios neu abgemischten Aufnahmen umfassen 13 Songs des Originalalbums sowie vier bisher unveröffentlichte Mitschnitte der legendären Beatles-Auftritte im Hollywood Bowl.

THE BEATLES: LIVE AT THE HOLLYWOOD BOWL erscheint am 9. September 2016, die Vinylausgabe am 18. November 2016.

Beatles-Live-At-The-Hollywood-Bowl-CoverArt-RS63

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Gamechangers: Alben, die veränderten, wie wir Gitarre spielen Teil 4/7

Black SabbathPARANOID (1970) Man kann nicht wirklich über Tony Iommis Einfluss auf die Metal-Gitarre reden, ohne seine fehlenden Fingerkuppen zu...

Neil Young: Will kompletten Katalog von Spotify löschen

Neil Young möchte umgehend seinen gesamten Musikkatalog von der Plattform Spotify löschen. In einem offenen Brief an sein Management...

Meat Loaf: Leibwache der Königin zollt dem Künstler Tribut

Zu Ehren von Meat Loaf spielte die Leibwache der Königin eine Bläser-Version des Überhits ›I Would Do Anything For...

Eric Clapton: Neue “Theorie” zur Impfung

In letzter Zeit hat Eric Clapton immer wieder mit seiner Meinung zur Pandemie und zum Impfen polarisiert. Jetzt hat...
- Werbung -

Cheap Trick: … und nun zu unserem nächsten Trick

Die Optimisten aus Illinois „hatten nichts von alledem geplant“, doch weit im fünften Jahrzehnt ihrer Existenz erleben Cheap Trick...

Video der Woche: Meat Loaf mit ›Paradise By The Dashboard Light‹

1977 schufen Meat Loaf und Jim Steinmann mit Bat Out Of Hell ein Jahrhundertalbum, das an Bombast nur schwer...

Pflichtlektüre

Video-Premiere: Nashville-Trio Simo zeigt Clip zu ›People Say‹

Im September bringen Simo ihr drittes Album RISE &...

Klappe die Zweite! (Teil 1)

Nach unseren 100 wichtigsten Rockfilmen aller Zeiten präsentieren wir...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen