The Beatles: Hört hier den bisher unveröffentlichten ersten Take von ›Lucy In The Sky With Diamonds‹

-

The Beatles: Hört hier den bisher unveröffentlichten ersten Take von ›Lucy In The Sky With Diamonds‹

- Advertisment -

Am 26. Mai erscheint die Super-Deluxe-Edition von SGT: PEPPER’S LONELY HEARTS CLUB BAND der Beatles mit vielen unveröffentlichten Extras. Hier könnt ihr den ersten Take von ›Lucy In The Sky With Diamonds‹ als kleinen Vorgeschmack hören.

Als Einstimmung auf die neu gemasterte Super-Deluxe-Version des Beatles-Meisterwerks SGT: PEPPER’S LONELY HEARTS CLUB BAND veröffentlichen die Beatles nun den ersten Take ihres Hits ›Lucy In The Sky With Diamonds‹, das am 28. Februar 1967 aufgenommen wurde.

Der 4-minütige Clip beginnt mit einigen Kommentaren der Musiker während der Aufnahme sowie Gitarren- und Keyboard-Sounds. Nach kurzer Zeit ertönt Paul McCartneys Orgelriff bevor Lennon zu singen anfängt. Der Song wurde vier Tage später mit Hilfe ihres Produzenten George Martin fertiggestellt, der auch einen Piano-Part übernahm.

Diese Aufnahme unterscheidet sich nicht maßgeblich von der finalen Version, die später auf SGT. PEPPER landete. Aber ihr fehlt der berühmte Refrain, der bis heute als eine der ersten Drogenreferenzen in der Rockmusik gilt, auch wenn Lennon stets darauf bestand, die Inspiration zu dieser Textzeile durch eine Zeichnung seines damals dreijährigen Sohnes erhalten zu haben, die der Junge selbst mit „Lucy, in the sky with diamonds“ betitelt hatte.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Pink Floyd: Nerd-Leitfaden zu THE DARK SIDE OF THE MOON

Wir haben unsere Hirne zermartert, Experten befragt und das Internet leergesogen,um euch 20 Fakten zu präsentieren, die ihr wirklich...

Video der Woche: The Rolling Stones 1965 mit ›Paint It Black‹

Heute hätte Brian Jones, Gründungsmitglied der Rolling Stones, Geburtstag. In Gedenken an den grandiosen und viel zu früh verstorbenen...

Lynyrd Skynyrd: One More From The Road

1975. Ein Blutbad bahnt sich an. Lynyrd Skynyrd trinken – und zwar so richtig – an der Hotelbar: Pfefferminzschnaps,...

The Black Crowes – SHAKE YOUR MONEY MAKER (30th Anniversary)

Geschwisterliebe Als die Black Crowes 1990 ihren Erstling SHAKE YOUR MONEY MAKER auf die Fans losließen, stand die Rockgitarre insbesondere...
- Werbung -

Review: Alice Cooper – DETROIT STORIES

Unser Interview mit Alice Cooper lest ihr in der aktuellen Ausgabe von CLASSIC ROCK! Man kann sich ja bekanntlich neu...

Billy Gibbons: ›Rattlesnake Shake‹ live mit Steven Tyler

In Gedenken an den verstorbenen Peter Green gaben Steven Tyler und Billy Gibbons vor circa einem Jahr gemeinsam den...

Pflichtlektüre

Toto: Abenberg, Burg Abenberg (18.06.)

Bless The Rain(S) Down In Abenberg Auf dem Weg ins...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen