The Beatles: Biopic über Brian Epstein geplant

-

The Beatles: Biopic über Brian Epstein geplant

- Advertisment -

Brian Epstein ScreenshotDas Leben und Wirken von Brian Epstein soll verfilmt werden.

Die Geschichte des Beatles-Managers Brian Epstein soll verfilmt werden. Das Biopic über den fünften Beatle wird „Midas Man“ heißen und vom Regisseur Jonas Akerlund umgesetzt werden. Epstein hatte schon früh mit den Beatles zusammengearbeitet und stand stets an der Seite der Band, ohne diese künstlerisch beeinflussen zu wollen. Im Sommer 1967 verstarb er an einer Überdosis Schlaftabletten.

Die Produzenten Trevor Beattie und Jeremy Chatterton beschreiben das Filmprojekt als „emotionale, geistreiche und von Herzen kommende Geschichte von wundervollem Erfolg, fürchterlichem Druck, unsagbaren Risiken und unerfüllten Sehnsüchten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Thunder im Interview: „Es ist doch nur Rock’n’Roll…“

Sie wissen natürlich, dass es momentan andere Prioritäten gibt, aber man kann Thunder ihren Frust darüber, nicht mit ihrem...

Thundermother: Größtes, kleinstes Konzert in Berlin

Nachdem im Berliner Olympiastadion schon Rekorde für das größte Publikum aufgestellt wurden, gibt es jetzt einmal das Gegenteil: das...

Reach: Über THE PROMISE OF A LIFE im Video-Interview

In den letzten Jahren waren Reach eine dieser schwedischen Rockbands, wie man sie inzwischen gut kennt. Lange Haare, sleazig...

Alice Cooper: Über seine Covid-19-Erkrankung

Appetitlosigkeit, Schlaflosigkeit, Schwächeanfälle – so beschreibt Alice Cooper seine Erfahrungen mit Covid 19. Der Zeitung Arizona Republic gegenüber erwähnte Alice...
- Werbung -

Lainey Wilson: Mit dem Wohnwagen nach Nashville

Mit ihrem Majorlabeldebüt SAYIN’ WHAT I’M THINKIN’ geht für die Singer-/Songwriterin Lainey Wilson ein über Jahre gehegter Traum in...

Meilensteine: The Pretty Things mit EMOTIONS

18 April 1967: Auf der dritten LP EMOTIONS lenkt sich der Fokus von R’n’B auf Psychedelia. Prinzipiell durchliefen sämtliche Bands...

Pflichtlektüre

Review: Patti Smiths Bücher „Hingabe“ und „M Train“

Patti Smith wird 73. Deshalb kommen hier unsere Reviews...

Review: Johnny Firebird – WIDE AWAKE

Regensburg rockt! Räudig und eingängig geht nicht? Von wegen! Auf...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen