The 69 Eyes – UNIVERSAL MONSTERS

-

The 69 Eyes – UNIVERSAL MONSTERS

69 eyesAlles beim Alten – mit kleinen Abweichungen.

Bald ist das Dutzend voll. Denn mit UNIVERSAL MONSTERS schicken The 69 Eyes ihr elftes Album ins Rennen. Produzent Johnny Lee Michaels, der bereits bei Band-Klassikern wie BLESSED BE (2000) und PARIS KILLS (2002) hinter den Reglern saß, nahm auch diesmal wieder Platz, um den Goth’n’Roll der Finnen zu veredeln. Dabei spielte der gute Mann Keyboards, half beim Arrangieren und kümmerte sich um die Backing Vocals. An die Platten um die Jahrtausendwende kommt UNIVERSAL MONSTERS allerdings nicht heran, auch wenn die Musiker sie im Begleitschreiben als logische Weiterführung von PARIS KILLS bezeichnen. Die Helsinki Vampires geben sich Mühe, abwechslungsreich zu klingen und ihre alte Gothic-Rock-Formel mit neuem Leben und Ideen zu füllen. So kombinieren sie etwa im starken Sechsminüter ›Blackbird Pie‹ keltisch anmutende Melodien mit Streichersätzen. Leider bleiben viele andere Songs im Mittelmaß stecken, darunter auch die Single ›Jet Fighter Plane‹, der schlicht die Eier fehlen. Kein schlechtes Album, aber beim nächsten Mal dürfen die Blutsauger um Frontreißzahn Jyrki 69 gern etwas stärker zubeißen.

The 69 Eyes
UNIVERSAL MONSTERS
NUCLEAR BLAST/WARNER
6/10

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Dave Grohl: Gastauftritt bei Show von Paul McCartney

Am 25. Juni erschien Dave Grohl auf der Bühne des Glastonbury Festivals, um zusammen mit Paul McCartney dessen Songs...

Def Leppard: Stadion-Tour wird nach Europa kommen

Aktuell befinden sich Def Leppard zusammen mit Mötley Crüe, Poison und Joan Jett & The Blackhearts auf großer Stadiontour...

Video der Woche: Toto mit ›Africa‹

David Paich wird heute 68 Jahre. Der Keyboarder, Sänger und Songwriter ist Gründungsmitglied von Toto und als Komponist verantwortlich...

Was machen eigentlich Air Supply?

Die PR-Agentur bittet im Zusammenhang mit Air Supply, auf den Terminus „Soft Rock“ zu verzichten, da es bei den...

Ein Abend für die Ewigkeit: The Clash live 1980

The Clash live, 27. Januar 1980, Sheffield, Top Rank. Da waren sie: The Clash, ganz hinten auf der kaum beleuchteten...

Meilensteine: BROKEN ENGLISH von Marianne Faithfull entsteht

Mai/Juni/Juli 1979: In den Londoner Matrix Studios entsteht Marianne Faithfulls Comeback-Album BROKEN ENGLISH Leicht nachvollziehen lässt sich der Werdegang von...

Pflichtlektüre

Neues Album heißt “RATTLE THAT LOCK”

Voraussichtlich im September wird Pink Floyd-Gitarrist David Gilmour sein...

Jetzt Tickets für California Breed gewinnen!

Die Rocklegende Glenn Hughes besucht mit seinem neuen Power-Trio...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen