Tesla – SIMPLICITY

-

Tesla – SIMPLICITY

- Advertisment -

TeslaDas Feuer ist gelöscht. Jetzt heißt es: Achtung, Ohrwurmgefahr!

Sechs Jahre mussten Anhänger der Sacramento-Rocker Tesla auf ein neues Studioalbum des Quintetts warten. Verzögert wurde die Arbeit an SIMPLICITY durch einen Studio-brand und die Interimsscheibe TWISTED WIRES & THE ACOUSTIC SESSIONS. Doch SIMPLICITY klingt, als wäre kaum Zeit vergangen seit dem Vorgänger FOREVER MORE (2008), denn es ist wieder ein typisches Tesla-Album, das alle Trademarks der Hard-Rocker vereint. Dominiert von teils bluesigem, teils akustischem und teils geradeaus rockendem Gitarrenspiel sowie der Reibeisenstimme von Jeff Keith, entwickeln sich viele Stücke schnell zu Ohrwürmern – allen voran ›Flip Side‹, ›Ricochet‹ und der Opener ›MP3‹. SIMPLICITY ist abwechslungsreich, gefühlvoll und von großen Melodien geprägt. Die Produktion klingt nach klassischem Hard Rock, lässt aber auch den nötigen Druck nicht vermissen. So ist das Album weder zeitgemäß noch altbacken, sondern eher zeitlos. Und auch wenn nicht jeder Schuss sitzt, ist SIMPLICITY doch eine überzeugende Scheibe, die sich in der Tesla-Diskografie nicht verstecken muss.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Meat Loaf mit ›Paradise By The Dashboard Light‹

1977 schufen Meat Loaf und Jim Steinmann mit Bat Out Of Hell ein Jahrhundertalbum, das an Bombast nur schwer...

Vanderlinde: Neuer Vorgeschmack aufs kommende Album

Die niederländischen Americana-, Rock-, Singer Songwriter Vanderlinde veröffentlichen am kommenden Freitag, den 28. Januar, ihr neues Album MUY RICO. Als letzten Vorgeschmack...

Werkschau: Meat Loaf

Seine besten Ergebnisse erzielte er im Tandem mit Songwriter Jim Steinman. Ihr bombastischer, wagnerianischer Rock ist fast schon ein...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Billy Talent: CRISIS OF FAITH "Nun ist sie wieder da, die so herrlich quäkende Stimme von Ben Kowalewicz. Mit ihr...
- Werbung -

Wolvespirit: CHANGE THE WORLD

Volle Kraft voraus „When the world is ending only Rock can save it“ verkünden die Würzburger unmissverständlichauf ihrer Website und...

Kiefer Sutherland: BLOOR STREET

Herzensangelegenheiten Vielen wird Kiefer Sutherland als Schauspieler aus der TV-Serie „24“, aus „Stand By Me“ oder der schwarzen Horror-Vampir-Komödie „The...

Pflichtlektüre

KXM – KXM

Hypnotisierende Kreationen. Unter diesem skurrilen Kürzel machen drei Größen der...

Slash: Wer will die Villa des Ex-Gunners ergattern?

Der Rock'n'Roll-Palast von Slash und Perla Hudson steht zum...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen