Team-Rock-Insolvenz: Rettung für CLASSIC ROCK UK, PROG und METAL HAMMER

-

Team-Rock-Insolvenz: Rettung für CLASSIC ROCK UK, PROG und METAL HAMMER

- Advertisment -

Future Publishing kauft CLASSIC ROCK UK, PROG und METAL HAMMER “zurück” und bewahrt die beliebten Musikmagazine vor dem Aus.

In der Woche vor Weihnachten verkündete der britische Verlag Team Rock seine sofortige Insolvenz. Dabei wurden 73 der 80 Angestellten fristlos entlassen, alle Zahlungen eingestellt und alle Medien auf Eis gelegt. Laut dem Guardian wurden die Magazine, Homepages, Internetradios und Lizenzen nun von Future Publishing für 800.000 Pfund gekauft.

Erst 2013 hatte Future Publishing die Marken für 10,2 Millionen Pfund an Team Rock verkauft. Scott Rowley, zuletzt Redaktionschef bei CLASSIC ROCK UK, sagte in einem Interview mit der britischen PressGazette, er wäre Mitte letzten Jahres von der Geschäftsführung unterrichtet worden, dass der Verlag 250.000 Pfund Verlust im Monat mache und man einen Käufer für die Marken suche. Es wurde jedoch weiterhin in die Produkte investiert, weswegen kein Grund zur Besorgnis bestand. In der Woche vor Weihnachten verlief die letzte Kaufverhandlung ins Leere, als Reaktion folgte die Anmeldung zur Insolvenz und sofortige Schließung des Verlags mit der fristlosen Entlassung aller Mitarbeiter ohne weitere Zahlungen.

Als Orange-Goblin-Sänger Ben Ward von der Schließung erfuhr, rief er sofort eine Pledge-Kampagne ins Leben, um die Mitarbeiter für ihre finanziellen Verluste entschädigen zu können. Bis heute wurden über 85.000 Pfund gespendet.

Die Zukunft der Magazine ist durch den Verkauf erst einmal gesichert. Wie viele Mitarbeiter Future Publishing übernehmen wird, ist noch nicht bekannt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Bill Wyman mit ›(Si Si) Je Suis Un Rock Star‹

Bill Wyman wird heute 85 Jahre alt. Bis 1993 war Wyman Bassist der Rolling Stones, dann entschloss er sich...

Steppenwolf: Jerry Edmonton – Drum to be wild

Heute hätte Jerry Edmonton von Steppenwolf Geburtstag.  Am 24. Oktober 1946 wurde Jerry Edmonton, Schlagzeuger von Steppenwolf, geboren. Verwurzelt war...

Rückblende: Wishbone Ash mit ›Blowin’ Free‹

Mit einem Riff, das beide Gitarristen für sich beanspruchten, das aber von einem Song von Steve Miller beeinflusst war,...

Slash feat. Myles Kennedy and The Conspirators: Neue Single ›The River Is Rising‹

Am 11. Februar 2022 erscheint das neue Album 4 von Slash feat. Myles Kennedy And The Conspirators bei Gibson...
- Werbung -

Leslie West: 22.10.1945 – 23.12.2020

Er machte sich seinen Namen Anfang der 70er mit Mountain und wurde als Gitarrist von vielen seiner Zeitgenossen gelobt....

Ozzy Osbourne: Neues Biopic bereits in der Mache

Laut der amerikanischen Zeitschrift Variety ist gerade ein neues Biopic über Ozzy und Sharon Osbourne in der Mache. Entwickelt...

Pflichtlektüre

AC/DC: Neues Album “ist fertig”

Ein US-Radiomoderator behauptet, aus "sehr, sehr, sehr verlässlicher Quelle"...

Guns N’ Roses: Große “Locked N’ Loaded”-Box im Anmarsch

Kürzlich machten Guns N' Roses mit einer mysteriösen Werbekampagne...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen