Tami Neilson: KINGMAKER

-

Tami Neilson: KINGMAKER

Eigentlich ist Tami Neilsons neues Album, ihr erstes seit CHICKABOOM! von 2020, zweigeteilt – wobei eine
Seite die andere hält. Zunächst sind da Songs wie ›Baby, You’re A Gun‹, ›Careless Woman‹ und ›King Of Country Music‹, die hart daherkommen, in denen gerappt wird, die das haben, was man im Englischen „Swagger“ nennt. Männer, die feministische Einstellungen diskreditieren, die Frauen entweder als „lover“ oder „mother“ sehen, die sich selbst als Opfer der sogenannten Cancel Culture inszenieren – braucht kein Mensch. „Shhhh, Mama’s talkin’“, wie es im gleichnamigen Song heißt. Dagegen stehen schmalzige, sehnende, teils fast
unterwürfige Country-Rockabilly-Balladen wie ›Beyond The Stars‹ (mit Willie Nelson) oder ›I Can Forget‹. Dass diese mit Streichern verzierten, klassizistischen Lieder aber eben gar nicht unterwürfig, sondern selbstbestimmt wirken, liegt am Kontext, in dem sie stehen. Und sie verhindern im Gegenzug, dass das
Album komplett als Pamphlet daherkommt. Hin und wieder, wenn die kanadische Songschreiberin gegen
männliche Unterdrückung, gegen weibliche Stereotype ansingt, denkt man, dass die Realität mittlerweile doch
weiter ist. Andererseits müssen einmal gewonnene Errungenschaften ja immer wieder verteidigt werden,
wie der Streit um das Recht auf Abtreibung in den USA gerade zeigt.


7 von 10 Punkten

Tami Neilson
KINGMAKER
OUTSIDE MUSIC/H’ART

tami neilson kingmaker

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Whiskey Myers: Aufgewacht

Klangen die bisherigen fünf Studioplatten von Whiskey Myers aus dem kleinen texanischen Ort Palestine eher wenig erfrischend und auch...

Video der Woche: Led Zeppelin mit ›What Is And What Should Never Be‹

Am 25. September 1980 erfuhr die Rockwelt einen großen Schock. Nur wenige Monate, nachdem Bon Scott von AC/DC verstorben...

Thundermother: Nach dem Tief kommt das Hoch

Die Pandemie war für Thundermother keine leichte Zeit. Während viele Künstler*innen sich eine Auszeit gönnten, haben die vier Musikerinnen...

Werkschau: Unser Album-Guide zu Bruce Springsteen

Nicht umsonst gilt Springsteen als einer der besten Songwriter seiner Generation – sein Katalog strotzt nur so vor unvergesslichen...

Red Hot Chili Peppers: ›Eddie‹ als Tribut an Van-Halen-Gitarrist

Am 14. Oktober erscheint RETURN OF THE DREAM CANTEEN, das zweite Studioalbum, das die Red Hot Chili Peppers 2022...

Skid Row: Neue Single ›Time Bomb‹

Am 14. Oktober erscheint ein neues Skid-Row-Album mit dem Titel THE GANG'S ALL HERE, jetzt gibt es eine weitere...

Pflichtlektüre

Alice Cooper – PARANORMAL

Der „Prince Of Darkness” huldigt den goldenen 70ern! Überraschungen...

Robert Plant: München, Zenith (11.08.15)

Ein schelmischer Visionär. In den letzten beiden Jahren ist Robert...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen