Sting: Bowie-Tribute mit Cover-Versionen von ›Blackstar‹ und ›Lazarus‹

-

Sting: Bowie-Tribute mit Cover-Versionen von ›Blackstar‹ und ›Lazarus‹

- Advertisment -

stingBei einem Konzert zu Ehren von David Bowie sang Sting zwei Songs vom letzten Album des verstorbenen Popstars.

Am 24. Januar standen in Los Angeles im Rahmen der “Celebrating Bowie”-Tour zahlreiche Musiker auf der Bühne und gaben Songs von David Bowie zum Besten. Einer von ihnen war Sting.

Der Brite nahm sich – unterstützt von ehemaligen Begleitmusikern Bowies – die Tracks ›Blackstar‹ und ›Lazarus‹ vor, beide von Bowies letzter Platte. Dabei hielt er sich relativ nah an die Originalversionen.

BLACKSTAR ist am 8. Januar 2016 erschienen, zwei Tage vor Bowies Tod. Wie gestern bekannt wurde, sollen am 14. März Gedenkbriefmarken zu Ehren des wandelbaren Musikern erscheinen.

Hier covert Sting David Bowies späte Songs ›Blackstar‹ und ›Lazarus‹:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Sting: “Ich habe meinen Optimismus nicht verloren”

THE BRIDGE ist im allerbesten Sinn ein klassisches Sting-Album. Die Melodien funkeln,die Worte sind klug gewählt, von stillen, akustischen...

Pink Floyd: Die Entstehung von ATOM HEART MOTHER

Sie hatten keine Ahnung, wohin ihre Reise ging oder was sie tun wollten, und sie arbeiteten zum ersten Mal...

Takida: Tourverschiebung

Der Name Takida ist tatsächlich der Figur Gohei Takeda aus dem Manga-Comic „Ginga Nagereboshi Gin“ entlehnt. Die dazugehörige Band...

Rückblende: Thin Lizzy: ›The Boys Are Back In Town‹

Ohne ihren Manager und dessen Gespür für einen guten Song sowie einige amerikanische DJs, die darauf ansprangen, hätte sich...
- Werbung -

Gamechangers: Alben, die veränderten, wie wir Gitarre spielen Teil 4/7

Black SabbathPARANOID (1970) Man kann nicht wirklich über Tony Iommis Einfluss auf die Metal-Gitarre reden, ohne seine fehlenden Fingerkuppen zu...

Neil Young: Will kompletten Katalog von Spotify löschen

Neil Young möchte umgehend seinen gesamten Musikkatalog von der Plattform Spotify löschen. In einem offenen Brief an sein Management...

Pflichtlektüre

The Besnard Lakes: Hier Tickets für Online-Konzert gewinnen

Am 29. Januar veröffentlichen The Besnard Lakes ihr neues...

Rolling Stones: Neue Aufnahmen in wenigen Wochen möglich

Schon im Dezember könnten The Rolling Stones ins Studio...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen