0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Steve Morse: Der Award-Sammler

-

Steve Morse: Der Award-Sammler

- Advertisement -

Steve Morse wird 69 Jahre alt. Seit 1994 ist der Gitarrist bei Deep Purple an Bord und einer der ganz Großen im Genre. 2022 verkündete Morse seinen Ausstieg, da er für seine krebskranke Frau da sein möchte.

Steve Morse zählt mit zu den talentiertesten Gitarristen in der Rockmusik. Wunderknabe Steve Howe erklärt in unserem Feature “Die 100 besten Gitarristen aller Zeiten”, worin das Besondere am Spiel seines Kollegen liegt:

“In den Achtzigern fiel mir das Album WHAT IF von den Dixie Dregs in die Hände. Anders als so viele überproduzierte Platten aus diesem Jahrzehnt hatte Produzent Ken Scott WHAT IF einen sehr organischen Klang gegeben. Rod Morgenstein, ihr Drummer, schien von einem anderen Stern zu kommen, aber Steve Morse war nicht minder inspirierend. Im „Guitar Player“ wurde er fünf Jahre lang zum besten Gitarristen des Jahres gekürt – gleich nachdem ich die gleiche Auszeichnung bekommen hatte. Er erzählte mir später, dass ich ihn beeinflusst hätte – was natürlich mehr als schmeichelhaft war. Steve ist keiner der Jungs, die glauben, die Geschichte der E-Gitarre hätte mit Jimmy Page angefangen. Er hat (genau wie ich) einen historischen Ansatz und versucht, aus der Geschichte des Ins­truments zu lernen.

Es war also kein Wunder, dass wir gute Freunde wurden – und ich auf dem Dixie Dregs-Album INDUSTRY STANDARD aus dem Jahr 1982 mitspielen durfte. Und die Chemie zwischen uns ist so stark, dass es eines Tages sicher noch ein weiteres gemeinsames Projekt geben wird.”

- Advertisement -

Weiterlesen

Nestor: Neue Single ›Teenage Rebel‹ von kommendem Album

Hört hier den brandneuen Song ›Teenage Rebel‹ von Nestor und seht das Video dazu! Am 31. Mai erscheint TEENAGE REBEL, das neue Album von Nestor....

Cold Years: Musikalischer Pantheismus

„Wenn ich nicht gerade selbst Songs schreibe, höre ich Platten an. Musik ist alles für mich. Ich liebe es, live zu spielen, auf Tour...

Video der Woche: Fleetwood Mac ›Little Lies‹

Eine der größten weiblichen Stimmen des Classic Rock feiert heute ihren 76. Geburtstag. Happy Birthday Stevie Nicks! Stevie Nicks ist eine der eindruckvollsten Frauen im...

1 Kommentar

  1. Steve Moors ist einer von vielen talentierten Gitarristen aus der damaligen Rock-Ära, nicht mehr und nicht weniger.
    Stil prägend waren andere vor ihm und nach ihm. Gitarristen die einen eigenen Ton, Sounds erzeugt haben die es vorher so noch nie gegeben hat.
    Dabei fallen mir Namen ein wie der legendäre Jimi Hendrix der die gesamte damalige Blues-Rock- Ära mit seiner Art und Spielweise revolutioniert hat, Sounds zu gehör brachte die damals niemand auch nur am entferntesten gehört hatte.
    Oder Jeff Beck der ähnlich wie Hendrix die E-Gitarre auf ein neues Sound-Level brachte in dem er seinem Instrument eine Stimme gab, Klänge aus den Saiten zauberte die so vorher nie jemand spielte.
    Alle Gitarristen die nach diesen beiden Stil prägenden auf den Bühnen des Blues-Rock – Genres in Erscheinung traten, taten dies im Schatten dieser für mich einzigartigsten Musikern und E-Gitarristen, bis zum heuten Tag.
    Ohne Hendrix und Beck hätte sich die aktuelle Blues-Rock – Musik vermutlich in eine völlig andere Richtung entwickelt. Anders aber nicht unbedingt schlechter so vermute ich.
    Alle Steve,s und Slash,s und wie sie alle heißen mögen sind mehr oder weniger beeinflusst von diesen absoluten Ausnahme – Musikern die jemals unter uns weilten, uns mit ihrer Musik beglückt haben.
    Ich bin dankbar und schätze mich glücklich mit dieser Musik, diesen begnadeten Musik-Künstlern ein gr0ß Teil meines irdischen Daseins verbracht haben zu dürfen.
    Sorry, Steve Moors aber Ehre wem Ehre gebührt ohne Deine technischen Fähigkeiten an der E-Gitarre schmälern zu wollen : Aber Technik allein ist noch keine Gewähr dafür prägende musikalische Kunst zu erschaffen !

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

- Advertisment -

Welcome

Install
×